Suche

Der Frühling ist da – endlich geht die Kammermusikreihe in der Hoflößnitz wieder los


Sachsen (Radebeul) - Für alle Kammermusikfreunde und die die es noch werden wollen, hat der lange Winter ein Ende. Ab dem 30. April erklingt im kurfürstlichen Festsaal des Lust- und Berghauses wieder wundervolle, abwechslungsreiche Musik, zusammengestellt von Herrn Bernhard Hentrich. Die nun schon 25. Ausgabe der Kammermusikreihe der Hoflößnitz verspricht an 9 Abenden bis zum 17. September sehr viel. Altes Vertrautes zu erleben und durch Neues erfrischt zu werden, darum bemüht sich die „Kammermusik in der Hoflößnitz“: In fast direktem Vergleich erleben wir je zwei Gesangsensembles (Caro Canto, amarcord), Cembalorecitals (B. Klapproth, L. U. Mortensen) und Streicher (Philharmonisches Streichtrio, Vogler-Quartett). Dazu kommen Begegnungen mit künstlerischen Mehrfachbegabungen wie Anna Fusek und Peter Schreier; ein wohl vergnüglicher Nachmittag mit exzellenter Blasmusik komplettiert die diesjährige Saison.

Los geht es dieses Jahr mit „Doppelt und fünf“ – Motetten von Johann Sebastian Bach von Caro Canto. Das A-capella-Ensemble „Caro Canto“ entstammt dem Sächsischen Staatsopernchor. Alle Sängerinnen und Sänger haben dort ihre musikalische Heimat. Die fünf Motetten werden solistisch bzw. in doppelter Besetzung aufgeführt. Der Dresdner Gambist Thomas Grosche sowie Ensembleleiter Jörn Hinnerk Andresen, Chordirektor der Staatsoper, an der Orgel bilden die Continuogruppe.

Sichern Sie sich Ihre Karten für diesen unvergesslichen Abend schon jetzt im Vorverkauf. Diese Tickets gibt es für 18 € (inkl. einem Glas Sekt oder einem alkoholfreien Getränk) auf der Hoflößnitz im Informationszentrum Sächsische Weinstraße – täglich 10.00 – 18.00 Uhr.

Sofern die Veranstaltung nicht ausverkauft ist, können Sie ebenfalls an der Abendkasse (am Veranstaltungstag ab 15 Uhr) Karten zu 19,50 € pro Karte erwerben. Möchten Sie alle neun Konzerte erleben, können Sie gleichfalls eine Abo-Karte für 145 € kaufen.

Nähere Informationen zur Kammermusikreihe sowie zur Hoflößnitz finden Sie unter www.hofloessnitz.de.

Wir freuen uns auf Sie.

Kontakt:

Stiftung Hoflößnitz

Knohllweg 37, 01445 Radebeul/Sachsen

Tel.: 0351/ 839 83 33

Fax: 0351/ 839 83 30

Email: info@hofloessnitz.de

www.hofloessnitz.de

Pressesprecher: Geschäftsführer – Jörg Hahn

#StiftungHoflößnitz #Sachsen

MapsGuide Projektmanagement 01277 Dresden, Jüngststraße 13 Tel. (49) 351 312 588 21

Mail: kontakt@mapsguide-projektmanagement.de

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
  • RSS - Feed

© 2016 by LUST AUF DRESDEN. Created by MapsGuide Projektmanagement

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • RSS
  • Topfgucker-TV