Suche

Frisches Gemüse im Cocktailglas


Sachsen (Dresden) - Die Twist-Bar im Innside Hotel macht ihrem Titel als „Hotelbar des Jahres“ alle Ehre und setzt mit ihrer Barkarte neue Trends in der Branche

"Blumenkohlada" und "Dill the end of time” –diese ungewöhnlichen Namen stehen für zwei von vielen Drink s auf der neuen Barkarte von René Förster

und seinem Team in der Twist-Bar. Auch Rote Beete, Sellerie und Champignons liefern interessante Geschmacksnuancen und werden zu innovativen Cocktails verarbeitet. Entweder steuern sie ihr Aroma als frische Zutaten bei oder sie geben es eingelegt an Gin oder Wodka ab.

Zusätzlich entwickelt René Förster jeden Monat ein Cocktaillmenü, das ausschließlich aus Drinks besteht. Sie sind in der Reihenfolge genau aufeinander abgestimmt und ergeben in ihrer Einheit einen besonderen Spannungsbogen. Momentan kann man zwischen drei Menüs auswählen –basierend auf Gin, Whisky oder Rum. Jeder „Gang “kann auch einzeln bestellt und genossen werden. Die Twist Sky Bar befindet sich in der 6. Etage des Innside by Mélia Hotels unweit vom Neumarkt in Dresden. Die Karte vereint rund 50 Drinks, welche von der Barmannschaft selbst kreiert wurden. Darüber hinaus können sic h die Gäste hunderte Klassiker wünschen oder auch einen besonderen Cocktail nach eigenem Gusto. Den grandiosen Blick auf die Kuppel der Frauenkirche gibt es gratis dazu.

Den gesamten Beitrag lesen Sie hier.

Herausgeber: Gourmet Classic Portal UG Gambrinusstr.16 01159 Dresden Telefon: 0351- 49 76 63 90 Telefax 0351- 49 76 63 92 email: journal@gourmet-classic.de

#InnsideHotel #TwistBar #Sachsen #Dresden #Neumarkt #gourmetclassic

MapsGuide Projektmanagement 01277 Dresden, Jüngststraße 13 Tel. (49) 351 312 588 21

Mail: kontakt@mapsguide-projektmanagement.de

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
  • RSS - Feed

© 2016 by LUST AUF DRESDEN. Created by MapsGuide Projektmanagement

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • RSS
  • Topfgucker-TV