Suche

Initiative brotZeit e.V. startet in der Region Dresden


Sachsen (Pirna) - Ministerin Barbara Klepsch und Schauspielerin Uschi Glas beim Frühstück für Schulkinder in Pirna

„Brot geben“ im Sinne eines gesunden Frühstücks – dazu informierten heute (31. August 2018) Schauspielerin Uschi Glas von brotZejt e.V. und Gesundheitsministerin Barbara Klepsch in der Grundschule Pirna-Sonnenstein (Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge). Diese Grundschule ist eine der ersten, die in der Förderregion Dresden und Umland eine Kooperation mit dem Verein brotZeit gestartet hat. Ehrenamtliche bereiten an Grundschulen Frühstück für Kinder vor.

„Wir von brotZeit freuen uns sehr, dass wir nach Leipzig nun auch in Dresden und Umgebung dort helfen können, wo Hilfe gebraucht wird,“ erklärte Uschi Glas, Mitbegründerin des Vereins. „Unser Anliegen ist es, Kindern, die ohne Frühstück zur Schule kommen, die gleiche Chance zu geben, sich mit einem vollen Magen auf den Unterricht konzentrieren zu können wie andere Kinder auch.“

Gesundheitsministerin Klepsch betonte: „Kinder sollten gesund gefrühstückt haben, bevor sie zur Schule gehen. Das ist für das Lernen enorm wichtig. Daher unterstütze ich den Ansatz von brotZeit. Gleichzeitig appelliere ich an die Eltern: Seien Sie bitte aufmerksam, was Ihr Kind morgens isst – nehmen Sie Ihre Verantwortung auch in diesem Lebensbereich für Ihre Kinder wahr! Ich danke den engagierten Seniorinnen und Senioren des Projektes, die mit viel Liebe ein Frühstück bereiten und ein Ohr für die Kleinen haben. Diese Menschen geben Brot und haben Zeit: So wird gesellschaftlicher Zusammenhalt gelebt und bereichert unser Leben. Und ich bin erfreut, wie hoch die Spendenbereitschaft der Wirtschaft ist, hier konkret zu helfen.“

Hintergrundinformationen:

Die Idee für den Verein, wie Kindern geholfen werden kann, die ohne Frühstück und Pausenbrot in die Schule kommen, hatte die Schauspielerin Uschi Glas mit ihrem Ehemann Dieter Hermann und dem Münchner Rechtsanwalt Dr. Harald Mosler. Im Jahr 2009 wurde der Verein brotZEIT e.V. gegründet. Uschi Glas treibt bis heute die Arbeit von brotZeit mit einem engagierten Team voran.

brotZEIT betreut aktuell rund 200 Grund- und Förderschulen in ganz Deutschland. Unterstützt werden die Schulen von rund 1 500 Seniorinnen und Senioren, die sich in der Schule schon früh um das Frühstück kümmern, so dass für Schule oder Hort keine zusätzlichen Arbeiten anfallen.

Für den Aufbau der Förderregion Dresden sucht brotZEIT Schulen, die einen konkreten Bedarf haben, und aktive Seniorinnen und Senioren, die sich für brotZEIT in Dresden und Umgebung engagieren wollen. Der Freistaat Sachsen unterstützt den Aufbau der Förderregion Dresden.

Kontakt brotZEIT in Dresden:

Isabel Kochale,

kochale@brotzeit.schule

brotZeit e.V., Projektkoordinatorin Förderregion 45 (Dresden)

Tel +49-89-1241473-03

Mobil +49-176-43567051

https://www.brotzeitfuerkinder.com/

#InitiativebrotZeiteV #WasistlosinDresdenundUmgebung #SMSSächsischesStaatsministeriumfürSozialesu #BarbaraKlepsch #UschiGlas

MapsGuide Projektmanagement 01277 Dresden, Jüngststraße 13 Tel. (49) 351 312 588 21

Mail: kontakt@mapsguide-projektmanagement.de

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
  • RSS - Feed

© 2016 by LUST AUF DRESDEN. Created by MapsGuide Projektmanagement

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • RSS
  • Topfgucker-TV