Suche

Ein Baum voller Wünsche auf Schloss Wackerbarth


Was ist los in Dresden und Umgebung

Sachsen (Radebeul) - "Wunschbaum" auf Schloss Wackerbarth lässt Weihnachtswünsche war werden.

Radebeul, 27. November 2018. Zum vierten Mal werden auf Schloss Wackerbarth die Weihnachtswünsche von Kindern und Jugendlichen wahr. Seit heute erstrahlt der „Wunschbaum“ im Gutsmarkt von Europas erstem Erlebnisweingut mit den individuell gestalteten Wunschzetteln von 49 jungen Bewohnern aus acht Wohngruppen der Kinderarche Sachsen. Nachdem die Wünsche in den vergangenen Jahren bereits nach wenigen Tagen ihre „Wichtel“ gefunden hatten, freuen sich die Kinderarche Sachsen und Schloss Wackerbarth auch in diesem Jahr wieder auf eine große Unterstützung in der Vorweihnachtszeit.

In den letzten Tagen haben die Kinder und Jugendlichen aus Radebeul sowie aus weiteren Wohngruppen in Mittelsachsen ihre individuellen Wunschzettel gebastelt und darauf einen Weihnachtswunsch im Wert von maximal 25 Euro notiert. Die einzelnen Wünsche sind dabei so unterschiedlich wie die Kinder und Jugendlichen selbst – von Musik-CDs und Kopfhörern, über Gutscheine, bis hin zu Kuscheltieren, einem Gitarrenstimmgerät oder Acrylfarben. Ab heute hängen die Karten am Wunschbaum auf Schloss Wackerbarth. Wer helfen und zu Weihnachten ein Lächeln in die Gesichter der jungen Menschen im Alter von 2 bis 18 Jahre zaubern möchte, kann sich einen Wunsch vom Baum nehmen und diesen dann erfüllen. Zum Mitmachen eingeladen ist jeder!

Bis zum 16. Dezember müssen alle Wichtel die kleinen Überraschungen – ob verpackt oder unverpackt – im Gutsmarkt von Schloss Wackerbarth gemeinsam mit dem Wunschzettel wieder abgeben. Am 18. Dezember um 17 Uhr überreicht der Weihnachtsmann dann persönlich die Geschenke bei einer gemütlichen Weihnachtsfeier auf dem Erlebnisweingut. Wer einen Wunsch vom Weihnachtsbaum erfüllt hat und das Strahlen in den Kinderaugen selbst erleben möchte, ist natürlich recht herzlich zu dieser Weihnachtsfeier eingeladen.

Über Schloss Wackerbarth

Schloss Wackerbarth ist Europas erstes Erlebnisweingut und führt gleichzeitig die Tradition einer der ältesten Sektkellereien Europas fort. Das Erlebnisweingut steht für ein einzigartiges Ensemble aus barocker Schloss- und Gartenanlage, malerischer Weinkulturlandschaft sowie moderner Wein- und Sektmanufaktur. Dabei folgt das Unternehmen der mehr als 850-jährigen sächsischen Weinbautradition und der 180-jährigen Tradition der Sektkellerei Bussard zur Sektbereitung nach klassischer Flaschengärung. Aufgrund ihres erlesenen Charakters und der selbst auferlegten Mengenbeschränkung haben die Weine und Sekte von Schloss Wackerbarth den Wert von Raritäten. 2010 wurde das Weingut vom Deutschen Weininstitut (DWI) als „Höhepunkt der Weinkultur“ gewürdigt, 2012 erhielt der Blick auf das einzigartige Ensemble von Schloss Wackerbarth die Auszeichnung „Schönste Weinsicht Sachsens“.

Schloss Wackerbarth hat sich als Staatsweingut der Sicherung und Förderung der sächsischen Weinkulturlandschaft, darunter auch seiner Steillagen mit rund 25.000 m² an historischen Sandsteinmauern, verpflichtet. Dabei ist die Sicherung der Qualität in der Bewirtschaftung der einzelnen Lagen und in der Wein- und Sektbereitung genauso unabdingbar, wie Genießer auf sächsischen Wein aufmerksam zu machen und sie zu einem Besuch der sächsischen Weinstraße einzuladen. Mit täglichen Führungen durch die gläserne Wein- und Sektmanufaktur, einem eigenen Gasthaus sowie einer Vielzahl erlesener Veranstaltungen bringt Schloss Wackerbarth seit 2002 rund 190.000 Besuchern jährlich den sächsischen Wein- und Sektgenuss mit allen Sinnen näher.

www.schloss-wackerbarth.de

Sächsisches Staatsweingut GmbH

Schloss Wackerbarth

Wackerbarthstraße 1

01445 Radebeul

Telefon: 0351 / 8955 218

#SchlossWackerbarth #Sachsenprobe #Radebeul #Sachsen #WasistlosinDresdenundUmgebung #VeranstaltungDresdenundUmgebung #wasistlosinDresdenundUmgebung #wasistkulinarischlosinDresdenundUmgebung #wohinamWochenendeinDresdenundUmgebung #wohinamWochenendeinSachsen #SILVESTER

MapsGuide Projektmanagement 01277 Dresden, Jüngststraße 13 Tel. (49) 351 312 588 21

Mail: kontakt@mapsguide-projektmanagement.de

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
  • RSS - Feed

© 2016 by LUST AUF DRESDEN. Created by MapsGuide Projektmanagement

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • RSS
  • Topfgucker-TV