Suche

Wohin in Dresden - 1. Dresdener Bierbörse


Was ist kulinarisch los in Dresden

Dresden (Seevorstadt Ost) - Vom 10. bis zum 12. Mai 2019 feiert die 1. Dresdener Bierbörse ihre Premiere! Für drei Tage verwandelt sich die Prager Straße dann in den größten Biergarten Dresdens und wird damit zu einem Paradies für Bierliebhaber.

10. - 12. Mai 2019, Dresden, Fußgängerzone - Prager Straße

Auf der Dresdener Bierbörse werden geschmackliche Highlights aus allen Kontinenten angeboten und bei mehr als 400 Biersorten steht für jeden eine passende Köstlichkeit bereit. An rund 30 Bier- und Speisegeschäfte können die Gäste bekannte und gänzlich unbekannte Spezialitäten verkosten. Die Auswahl erstreckt sich von Bayern über Kroatien bis hin nach Singapur und lässt die Herzen aller Bierliebhaber höher schlagen. Hat man sein Lieblingsbier dann gefunden, so laden die liebevoll hergerichteten Biergärten zum gemeinschaftlichen Verweilen und Genießen ein.

Dresden ist die Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen und mit rund 550.000 Einwohnern nach Leipzig die zweitgrößte sächsische Stadt. Die Prager Straße wurde im Mitte des 19. Jahrhunderts erbaut und entwickelte sich schnell zur Haupteinkaufstraße in Dresden. Durch die zentrale Lage, zwischen dem Hauptbahnhof und dem Altmarkt, bietet die Veranstaltungsfläche beste Voraussetzungen für die Durchführung einer Bierbörse.

Der Eintritt zur gesamten Fläche ist kostenfrei!

Anfahrt Prager Straße 01067 Dresden

Öffnungszeiten Freitag: 15.00 - 23.00 Uhr Samstag: 15.00 - 23.00 Uhr Sonntag: 11.00 - 20.00 Uhr


#WohininDresden #1DresdenerBierbörse

MapsGuide Projektmanagement 01277 Dresden, Jüngststraße 13 Tel. (49) 351 312 588 21

Mail: kontakt@mapsguide-projektmanagement.de

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
  • RSS - Feed

© 2016 by LUST AUF DRESDEN. Created by MapsGuide Projektmanagement

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • RSS
  • Topfgucker-TV