Suche

Dresden is(s)t bunt - Das 4. Gastmahl für alle - 2019


Was ist los in Dresden

Dresden (Innere Altstadt) - Viertes »Gastmahl für alle« tafelt am 5. Juni auf dem Dresdner Altmarkt

Am Mittwoch, den 5. Juni 2019, bitten die Initiatoren von »Dresden isst bunt – Ein Gastmahl für alle« die Bürger*innen der Stadt Dresden und deren Gäste auf dem Dresdner Altmarkt wieder zu den Tischen. Die in ihrer vierten Ausgabe bereits traditionelle Aktion des multikulturellen Dialogs bei Speis´ und Trank wurde in diesem Jahr vom Bündnis Dresden.Respekt und der Cellex Stiftung gemeinsam mit dem CSD Dresden e.V. initiiert.

So bunt wird das Gastmahl

Von 17 bis 20 Uhr stehen am Veranstaltungstag für die Festfreudigen jeglicher soziokultureller Couleur auf dem Altmarkt die sternförmigen Tafeln aus über 250 Tischen bereit, an denen bei Gespräch, Musik und Tanz bunt durcheinander getafelt werden darf. Mit dabei sind zahlreiche Laien-Theatergruppen, Tanz-Ensembles und verschiedene Chöre sowie Institutionen und Vereine wie Afropa e.V., Ausländerrat Dresden, Deutsches Hygiene-Museum, Gefilte Fest Dresden e.V., Greenpeace Jugend Dresden, Hochschule für Bildende Künste, Kulturhauptstadtbüro Dresden 2025, Landesbüro Darstellende Künste Sachsen e.V., Museen der Stadt Dresden, Psychosozialer Trägerverein Sachsen e.V., Pulse of Europe, Semperoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden, Societaetstheater Dresden, Staatsoperette Dresden, Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Verkehrsmuseum Dresden, u.v.m. Bislang haben 86 Kulturpartner und 40 Sponsoren ihre Beteiligung zugesagt.

Tanz unterm Regenbogen

Unter der Schirmherrschaft der Sächsischen Staatsministerin für Gleichstellung und Integration, Petra Köpping, und der Gleichstellungsbeauftragten der Landeshauptstadt Dresden, Alexandra Stanislaw-Kemenah, beteiligt sich diesmal auch der Christopher Street Day Dresden e.V. aktiv mit einer Regenbogentafel und verspricht mit der Brandenburgischen Newcomer-Band »Schwitzende Fische« optisches und musikalisches Tanzvergnügen.

Gastgeber werden und der Stadt ein weltoffenes Gesicht verleihen

Finanziert wird das Projekt durch eine Fundraising-Kampagne, in deren Rahmen Firmen, Unternehmen und Vereine aus Dresden und Umgebung eingeladen werden, als Förderer die Veranstaltung zu unterstützen. Gleichzeitig sind die Unternehmen und Vereine herzlich eingeladen, auch persönlich mit ihrer Belegschaft bei dieser Veranstaltung Gesicht zu zeigen, sich in die große Gästeschar einzureihen und Teil eines bunten, weltoffenen Stadtbildes zu werden. Alle Bürger*innen Dresdens sowie die Freunde und Gäste der Stadt können ohne finanzielle Beteiligung am »Gastmahl für alle« teilnehmen und das Fest mit eigenen Getränken und Speisen bereichern.

Kontakt und weitere Informationen:

Iris Meusemann, Cellex Stiftung

T 0351 446645090, E-Mail: info@cellex-stiftung.org

Pressekontakt:

Oliver Bernau, Semperoper Dresden

T 0351 4911 336, E-Mail: presse@semperoper.de

www.dresdenrespekt.de/events/gastmahl2019

www.cellex-stiftung.org/de/termine/dresden-isst-bunt-das-4-gastmahl-fuer-alle

Facebook

#SaechsischeStaatstheaterStaatsoperDresdenundS #WasistlosinDresden #Dresdenisstbunt

MapsGuide Projektmanagement 01277 Dresden, Jüngststraße 13 Tel. (49) 351 312 588 21

Mail: kontakt@mapsguide-projektmanagement.de

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
  • RSS - Feed

© 2016 by LUST AUF DRESDEN. Created by MapsGuide Projektmanagement

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • RSS
  • Topfgucker-TV