Suche

Wohin in Dresden und Umgebung - Tage des offenen Weingutes: Winzergenossenschaft feiert an drei Stan


Sachsen (Meissen) - Die Weinlounge in der WeinErlebnisWelt am Freitag bildet den Auftakt ins Weinwochenende

Der Spätsommer lockt, die Weinlese naht: Zum 20. Jubiläum öffnen 46 Weingüter und Winzer am 24. und 25. August entlang der Sächsischen Weinstraße ihre Pforten für Weinliebhaber. Die Sächsische Winzergenossenschaft Meissen eG als Sachsens größter Weinhersteller mit derzeit rund 1.500 angeschlossenen Winzern beteiligt sich mit zahlreichen Programmhöhepunkten sogar an drei Standorten: WeinErlebnisWelt Meißen, historisches Weingut und WeinErlebnisHof Peterkeller in Weinböhla sowie Weinberghäuschen Schwalbennest im Spaargebirge.

Am Freitag, dem 23. August starten die Tage des offenen Weingutes in der WeinErlebnisWelt Meißen (Bennoweg 9) ab 18 Uhr bei der „Weinlounge – Urlaubsfeeling pur“ mit leckeren Weinen und Weincocktails an der Bar und DJ Jazz.K.Lipa an den Turntables. Getreu dem Motto können die Gäste bei mediterranem Flair, Weingenuss und Loungemusik einfach die Seele baumeln lassen und ein Stück Urlaub in den Alltag holen. Der Eintritt ist frei.

Am Samstag und Sonntag feiert die Sächsische Winzergenossenschaft Meissen eG die Tage des offenen Weingutes dann jeweils ab 11 Uhr in der WeinErlebnisWelt Meißen, im historischen Weinböhlaer Weingut „WeinErlebnisHof Peterkeller“ (Kirchplatz 19, 01689 Weinböhla) sowie im Weinberghäuschen „Schwalbennest“ im Weinberg Kapitelberg im Spaargebirge (Eingang oberes Tor oder von der Dresdner Straße 350, 01662 Meißen). An allen drei Standorten der Winzergenossenschaft gibt es Dreier-Weinproben zum Preis von sieben Euro sowie einen deftigen Winzerimbiss. Ein Shuttlebus verbindet alle Weingüter miteinander, so dass Gäste bequem auch nach den Weinverkostungen zwischen dem WeinErlebnisHof Peterkeller, dem Weinberghäuschen Schwalbennest sowie der WeinErlebnisWelt Meißen pendeln können. Im Tagesticketpreis von fünf Euro ist ein Glas Wein (0,1 l) enthalten. Der Eintritt zu den Weingütern ist frei.

In der WeinErlebnisWelt Meißen können Besucher sich bei Führungen durch die historischen, liebevoll restaurierten Keller auf eine audiovisuelle spannende Zeitreise durch die Geschichte des Meißner Weins begeben. Zudem locken an beiden Tagen Verkostungen sächsischer Weine, Musik und kulinarische Genüsse. Am Weinberghäuschen „Schwalbennest“ bietet die Winzergenossenschaft an den beiden Tagen des offenen Weingutes kulinarische und musikalische Genüsse sowie kleine Weinwandelproben im Weinberg an. Im historischen Weinböhlaer Weingut „WeinErlebnisHof Peterkeller“ gibt es im Hof, der Winzerstube und dem Peterkeller Weinverkostungen unter anderem mit Weinen vom Weinböhlaer Gellertberg. Zudem können das Heimatmuseum und der Rebsortengarten besichtigt werden.

Höhepunkt der Tage des Offenen Weingutes ist das Open-Air-Konzert „Walzer & Wein – In Saus & Braus“ am Samstag, dem 24. August ab 19 Uhr in der WeinErlebnisWelt Meißen mit dem Dresdner Residenz Orchester (39 Euro pro Person). Gäste erleben berauschende Walzer im unnachahmlichen Wiener Stil und spritzige Polkas. Mal spitzbübisch, mal schwelgend präsentiert das Orchester ein buntes Programm mit Werken von Franz Lehár bis Johann Strauss. Die charmante Sopranistin nimmt die Besucher mit auf eine Reise in die Zeit der goldenen Operettenära, voller Wiener Charme und purer Musizierfreude. „Unser Arrangement Sommerklassik und Weingenuss enthält den Eintritt zur Sommerklassik inklusive einem Glas Begrüßungssekt und feine, kleine Köstlichkeiten“, erläutert Manja Licht, Marketingleiterin der Winzergenossenschaft. Telefonische Anmeldung unter 03521 780 970 wird empfohlen.

Weitere Infos: www.winzer-meissen.de

Weitere Veranstaltungen:

29. August, 18 Uhr – Weinlounge zum „Kleinen Freitag“ (Eintritt frei)

30. August bis 1. September – Winzerstraßenfest Weinböhla (Eintritt frei) 1. September, 14 Uhr – Weinbergswanderung (31 Euro pro Person)

5. September, 18 Uhr – Weinlounge zum „Kleinen Freitag“ (Eintritt frei)

6. September, 19 Uhr – Schokolade & Wein (32 Euro pro Person)

13. September, 19 Uhr – Weinprobe im Dunkeln (28 Euro pro Person)

21. September, 19 Uhr – Käse & Wein (35 Euro pro Person)

27. bis 29. September – Weinfest Meißen (Eintritt frei)

Einfach besser informiert, mit der Lust auf Dresden - App, QR-Code scannen oder gratis download in deinem Store.

#SächsischeWinzergenossenschaftMeisseneG #Sachsen #Meissen

MapsGuide Projektmanagement 01277 Dresden, Jüngststraße 13 Tel. (49) 351 312 588 21

Mail: kontakt@mapsguide-projektmanagement.de

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
  • RSS - Feed

© 2016 by LUST AUF DRESDEN. Created by MapsGuide Projektmanagement

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • RSS
  • Topfgucker-TV