Suche

Adventsfahrten bei der Dresdner Parkeisenbahn


Adventsfahrten bei der Dresdner Parkeisenbahn

Was ist los in Dresden

Dresden - An den ersten beiden Adventswochenenden finden bei der Parkeisenbahn im Großen Garten weihnachtliche Sonderfahrten von 10:00 bis 16:00 Uhr statt.


Wer jetzt noch eine Runde mit der Dresdner Parkeisenbahn fahren möchte, hat zu den Adventsfahrten

letztmalig die Gelegenheit in diesem Jahr. Die fast 95 Jahre alte Dampflok „Lisa“ zieht zusammen mit

einer Elektro-Akku-Lok den weihnachtlich geschmückten Zug am 30.11. | 1.12. | 7.12. und 8.12. jeweils

von 10:00 bis 16:00 Uhr durch den Großen Garten.

Natürlich sind das Maskottchen Parkolino und der Nikolaus wieder mit von der Partie und begrüßen die

kleinen und großen Gäste. Im Hauptbahnhof führt der Förderverein der Dresdner Parkeisenbahn eine

Blecheisenbahn in Spur 0 vor. Kinderpunsch, Glühwein, heiße Waffeln und Bratwurst sorgen für das

leibliche Wohl. Im Souvenirshop können Weihnachtsgeschenke erworben werden.

Der Ein- und Ausstieg erfolgt am Hauptbahnhof der Dresdner Parkeisenbahn „An der Gläsernen

Manufaktur“. Fahrkarten zur Rundfahrt sind für 7,00 € erhältlich, Kinder bis 16 Jahre zahlen die Hälfte.

Es werden keine weiteren Ermäßigungen gewährt.

Tipp: Wer die weihnachtliche Fahrt in einer größeren Runde erleben möchte, kann sich für die

Nikolausfahrten (nur für Gruppen ab 15 Personen) am 5. und 6.12. anmelden. Für die

Nachmittagsstunden sind noch Plätze verfügbar. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich unter

parkeisenbahn@schloesserland-sachsen.de oder Tel.: 0351 / 4456 795.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Advents- und Nikolausfahrten um verschiedene Veranstaltungen

handelt.


Die Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gemeinnützige GmbH (SBG) besteht aus der Zentrale mit Sitz in Dresden und nachfolgenden Objekten: Albrechtsburg

Meissen, Klosterpark Altzella, Schloss Colditz, Burg Gnandstein, Barockgarten Großsedlitz, Schloss Weesenstein, Burg Kriebstein, Burg Mildenstein, Schloss Moritzburg und

Fasanenschlösschen, Schloss Nossen, Barockschloss Rammenau, Schloss Rochlitz, Burg Stolpen sowie Schlösser und Gärten Dresden mit Festung Dresden, Großer Garten

Dresden, Dresdner Stallhof, Schloss & Park Pillnitz und Dresdner Zwinger. SBG arbeitet eng mit den gGmbH Festung Königstein sowie Schloss Augustusburg, Burg Scharfenstein

und Schloss & Park Lichtenwalde zusammen. Die Dachmarke von SBG heißt »Schlösserland Sachsen«. Zur touristischen Vermarktung der sächsischen Sehenswürdigkeiten

kooperiert SBG mit anderen touristisch genutzten Schlössern, Burgen und Gärten, die während dieser Kooperation als Partner von »Schlösserland Sachsen« auftreten.

Einfach besser informiert, mit der Lust auf Dresden - App, QR-Code scannen oder gratis download in deinem Store.

#WasistlosinDresden

MapsGuide Projektmanagement 01277 Dresden, Jüngststraße 13 Tel. (49) 351 312 588 21

Mail: kontakt@mapsguide-projektmanagement.de

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
  • RSS - Feed

© 2016 by LUST AUF DRESDEN. Created by MapsGuide Projektmanagement

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • RSS
  • Topfgucker-TV