Suche

Altmaier will Kassenbonpflicht kippen


Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier befürchtet enorme Bürokratie- und Umweltbelastungen durch die Bonpflicht 2020. Wird er sie in letzter Minute kippen können? (© Bernd Thissen/stock.adobe.com/Joachim Wendler/stock.adobe.com)

Was ist kulinarisch los in Dresden und der Welt

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat die Bürokratie- und Umweltprobleme erkannt, die die geplante Kassenbonpflicht 2020 nach sich zieht. Jetzt will er das Finanzministerium von deren Einstellung überzeugen. 

Autor: Thomas Hack

Noch zwei Wochen, dann sind Gastronomen dazu verpflichtet, für jede Transaktion einen Kassenbon auszudrucken. Doch diese Bonpflicht ist gewaltig am Wanken, denn Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier drängt darauf, die Vorgabe wieder aus dem Gesetz zu streichen. Die Kassenbonpflicht werde zu einem erheblichen Mehraufwand an Bürokratie führen, hat der CDU-Politiker dieser Tage an Finanzminister Olaf Scholz (SPD) geschrieben. Zudem käme es zu einer starken Umweltbelastung, da die Thermopapier-Bons zu Milliarden direkt im Müll landen würden.“Ich kann bestätigen, dass Bundeswirtschaftsminister Altmaier mit Bundesfinanzminister Scholz im Austausch zum Thema Bonpflicht ist“, ließ ein Sprecher des Wirtschaftsministeriums dieser Tage dazu verlauten.


„Die Folgen dieser Regelung sind beträchtlich“

Altmaier betonte: „Die Folgen dieser Regelung sind beträchtlich.“ So etwa rechne die Handelskette Rewe mit 140.000 Kilometern zusätzlicher Kassenbons im Jahr. Altmaier verwies darauf, dass der Gesetzentwurf von 2016 eine Belegpflicht auf Kundenwunsch vorgesehen habe. „Diese Regelung wurde im parlamentarischen Verfahren zu einer allgemeinen Belegausgabepflicht ausgeweitet.“ Er hoffe nun auf eine kurzfristige einvernehmliche Lösung im Sinne der Unternehmen und der Umwelt, wie er sagt.

Einfach besser informiert, mit der Lust auf Dresden - App, QR-Code scannen oder gratis download in deinem Store.

#BUHLMedienAgenturundVerlagGmbH

MapsGuide Projektmanagement 01277 Dresden, Jüngststraße 13 Tel. (49) 351 312 588 21

Mail: kontakt@mapsguide-projektmanagement.de

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
  • RSS - Feed

© 2016 by LUST AUF DRESDEN. Created by MapsGuide Projektmanagement

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • RSS
  • Topfgucker-TV