Suche

Dresden in Zeiten des Corona-Virus – Update 7.4.


Dresden in Zeiten des Corona-Virus – Update

Finanzausschuss verdoppelt Soforthilfe / Aktion #stayathomeandbecreative zeigt Einreichungen


Soforthilfe

Gestern, 6. April 2020, hat der Finanzausschuss die Mittel für „Soforthilfe Corona-Pandemie“ von fünf auf zehn Millionen Euro verdoppelt. Dr. Robert Franke, Leiter des Amtes für Wirtschaftsförderung: „Die Entscheidung ist ein wichtiges Signal an unsere Selbstständigen, Freiberufler und Kleinstunternehmen. Wir möchten einen Beitrag leisten, um mit ihnen gemeinsam diese Krise zu überstehen.“ Die Nachfrage der Betroffenen war überwältigend: „Bis heute haben wir über 12 000 Anträge vorliegen. Abzüglich der nicht förderfähigen Anträge ist das neue Gesamtbudget mit großer Wahrscheinlichkeit ausgeschöpft“, so Franke. Da eine nochmalige Erhöhung vom Finanzausschuss ausgeschlossen wurde, hätten neue Antragsstellungen damit kaum Aussicht auf eine Bewilligung. Im Zwei-Schicht-System bescheiden die Mitarbeiter der Wirtschaftsförderung mit der Unterstützung aus verschiedenen Ämtern derzeit die Anträge. „Bis Ostern werden wir die einen Großteil der ersten Tranche bewilligt haben, in der kommenden Woche nehmen wir den zweiten Teil in Angriff“, kündigt der Amtsleiter an. Fragen zu bereits gestellten Anträgen beantwortet der Wirtschaftsservice unter Telefon (03 51) 488 87 26 von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr (außer an den Feiertagen). Eine Übersicht zu verfügbaren Hilfen von Land und Bund gibt es unter www.dresden.de/wirtschaftsservice.


Kultur im Netz

Auf den Social-Media-Kanälen der Landeshauptstadt Dresden und des Kulturhauptstadtbüros Dresden 2025 laufen ab heute täglich Songs, Lesungen, Theaterstücke, DJ-Sessions oder Atelierrundgänge, die Dresdens professionelle freischaffende Kunstszene in den vergangenen Wochen für die Aktion #stayathomeandbecreative produziert hat. Das Amt für Kultur und Denkmalschutz stellt dafür 50.000 Euro zur Verfügung. Amtsleiter David Klein: „Mit der Aktion will unser Amt einen kleinen Beitrag leisten, selbstständige Kulturschaffende in Dresden außerhalb der üblichen Förderverfahren schnell und unbürokratisch in der aktuellen Krise zu unterstützen.“

Trailer zur Aktion: https://youtu.be/FJSnfpVe4zk

Beitrag 1: Trio Triple Trouble präsentiert den Song „Give it away“  https://youtu.be/D3A5wbc_PcA

https://www.facebook.com/dresden2025/

https://www.facebook.com/stadt.dresden


Wochenbilanz Ordnungsamt

Der Gemeindliche Vollzugsdienst kontrolliert im gesamten Stadtgebiet die Einhaltung der Verordnung sowie der Allgemeinverfügung des Sozialministeriums. Hierfür sind täglich von 9 bis 21 Uhr ca. 30 Mitarbeiter im Dienst. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf Kontrollen von Spielplätzen sowie Sport- und Grünanlagen, wo immer wieder verbotene Ansammlungen kleinerer und größerer Menschengruppen aufgelöst werden müssen. Außerdem gehen die Mitarbeiter Hinweisen aus der Bevölkerung zu Verstößen gegen die geltenden Infektionsschutzbestimmungen nach. In der vergangenen Woche registrierte der Gemeindliche Vollzugsdienst insgesamt 221 Feststellungen mit Corona-Bezug. Die Zahl blieb dabei über alle Wochentage hinweg auf einem ähnlichen Niveau. Lediglich am Sonntag, 5. April 2020, war ein Anstieg zu verzeichnen. Ordnungsbürgermeister Detlef Sittel: „Auch, wenn das schöne Wetter zum Picknick im Großen Garten oder zum gemütlichen Beisammensein an der Elbe einlädt, möchte ich an alle Dresdnerinnen und Dresdner appellieren, sich weiterhin an die Bestimmungen zur Vorsorge gegen das Corona-Virus zu halten.“

Landeshauptstadt Dresden Amt für Presse-, Öffentlichkeitsarbeit und Protokoll Telefon 0351-4882390 | Fax 0351-4882332 Dr.-Külz-Ring 19, 01067 Dresden | Postfach 120020, 01001 Dresden presse@dresden.de | www.dresden.de | www.facebook.de/stadt.dresden

Einfach besser informiert, mit der Lust auf Dresden - App, QR-Code scannen oder gratis download in deinem Store.

Wohin in Dresden
Was ist los in Dresden





MapsGuide Projektmanagement 01277 Dresden, Jüngststraße 13 Tel. (49) 351 312 588 21

Mail: kontakt@mapsguide-projektmanagement.de

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
  • RSS - Feed

© 2016 by LUST AUF DRESDEN. Created by MapsGuide Projektmanagement

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • RSS
  • Topfgucker-TV