top of page

Erlebe kulinarische Höhepunkte in unserem Gourmetrestaurant Juwel



Schirgiswalde, 14.05.2024 (OT Kirschau)

Lass Dich vom Küchenchef Tobias Heldt sowie Restaurantleiter Patrick Grunewald und seinem Team in eine Welt exquisiter Aromen und meisterhafter Kreationen entführen.


Genieße einzigartige Geschmackserlebnisse in einem Ambiente, das Eleganz und moderne Ästhetik vereint. Sicher Dir einen Tisch und werde Teil eines unvergleichlichen kulinarischen Abends im Herzen von Sachsen - dem ersten Michelin-Sterne Restaurant in Sachsen auf dem Land!


Mittwoch - Samstag ab 18 Uhr




 
Restaurant Juwel Küchenchef Tobias Heldt
Restaurant Juwel Küchenchef Tobias Heldt

Er ist der neue Küchenchef des Gourmetrestaurants "Juwel" im 5 Sterne Superior Hotel & Luxus Spa Resort Bei Schumann. Tobias Heldt (36), der unter anderem bei 2-Sterne-Koch Nils Henkel sein Können verfeinerte und zuletzt bei Tim Raue als Küchenchef tätig war, erzählt mir im Gespräch von seinen Stationen und es zeigt sich wieder einmal, wie klein die Welt doch manchmal ist.

Begegnet sind wir uns bereits vor zwölf Jahren, damals zu Dreharbeiten mit Topfgucker-TV im Restaurant Caroussel im Bülow Dresden, wo Tobias an der Seite von Dirk Schröer und später, Benjamin Biedlingmaier, beides Sterneköche, als Chef de Partie agierte.


Tobias hat im Januar dieses Jahres die Nachfolge seines Vorgängers, Küchenchef Robert Hauptvogel angetreten. Unter dessen Leitung hat sich das Gourmetrestaurant einen Platz in der deutschen Gastronomieszene erarbeitet und wurde mehrfach für seine innovative und exzellente Küche ausgezeichnet.

Petra Schumann, die Inhaberin des familiengeführten Unternehmens über ihren neuen Küchenchef: „Mit Tobias Heldt an der Spitze unseres Küchenteams wissen wir, dass wir unseren Gästen auch weiterhin außergewöhnliche und innovative Geschmackserlebnisse bieten können“. „Wir freuen uns darauf, die Erfolgsgeschichte unseres Sternerestaurants unter seiner alleinigen Leitung fortzuschreiben“, ergänzt Petra Schumann.


Seine Ausbildung zum Koch begann 2007 im Schloss Elmau Luxury Spa Retreat & Cultural Hideaway. Nach seiner Ausbildung ging es für Tobias 2010 zunächst als Jungkoch Tournant in das Grand Hotel Sonnenbichl nach Garmisch-Patenkirchen. Es folgte hier bereits ein Jahr darauf die Aufgabe als Demi Chef de Partie (stellvertretender Küchenchef). In dieser Position wechselte Tobias 2012 in das Dresdner Relais & Châteaux Hotel Bülow Palais und übernahm im darauffolgenden Jahr die Aufgaben des Chef de Partie.

2015 dann eine weitere Station als Junior Sous Chef im Restaurant Schwarzenstein bei Dirk Schröber in Geisenheim. Von 2017 bis 2018 übernahm Tobias dann im gleichen Haus die Aufgaben des Chef de Partie, bevor es für ihn dann 2020 zu Tim Raue ging.


Das Restaurant JUWEL ist bekannt für seine einzigartige Verbindung von Sterneküche und Oberlausitzer Lebensart. Es bleibt auch mit Tobias Heldt an der Spitze seinem Anspruch treu, den Gästen ein unvergessliches kulinarisches Erlebnis zu bieten. Kontinuität in der Qualität und ständige Innovation in der Küche sind unter seiner Leitung garantiert. Das Gourmetrestaurant JUWEL in Kirschau ist das einzige Sterne-Restaurant in Sachsen auf dem Land und konnte erst kürzlich bei der Vergabe der Michelin Sterne, seinen Stern erfolgreich behaupten.


Der Kommentar des Guide MICHELIN:

Ein Stern: eine Küche voller Finesse

Das Gourmetrestaurant im Wellnesshotel "BEI SCHUMANN" trägt seinen Namen nicht umsonst, das beginnt schon beim wertigen Interieur in schickem Lila-Schwarz samt ausgesuchten Details wie Amethysten und Swarovski-Kristallen. Dazu kommt eine modern-kreativ inspirierte Küche mit klassischen Einflüssen, für die Tobias Heldt verantwortlich ist. Unter den fünf bis neun Gängen des angebotenen Menüs liest man z. B. "Jakobsmuschel, Sellerie, Brunnenkresse". Nicht unerwähnt bleiben darf auch die feine Patisserie. Zum sehr guten Essen gesellt sich noch ein weiterer Wohlfühlfaktor: das überaus freundliche und geschulte Serviceteam um Patrick Grunewald, das Sie auch in Sachen Wein kompetent berät - Tipp: Man hat eine beachtliche Champagner-Auswahl! (Quelle: guide-michelin.com)


Gemeinsam mit Restaurantleiter Patrick Grunewald will Tobias die JUWEL-Küche an die Erwartungen eines 2-Sterne-Michelin-Restaurants heranführen und einen weiteren Stern für das JUWEL erkochen.


Auch das Restaurant "Weberstube" im Haus bei Schumann, für die Tobias ebenso die Küchenleitung innehat, findet im Guide Michelin eine Bewertung.


Der Kommentar des Guide MICHELIN:

Holztäfelung, Kachelofen, hübsche Deko... Die gemütlich-rustikale Stube im Hotel "BEI SCHUMANN" ist überaus charmant - hier merkt man den Bezug zur Region. Das gilt auch für die Wahl der Produkte, die man für die saisonal ausgerichtete Küche verwendet. Auf der Karte macht z. B. "Ragout vom heimischen Wild mit Schwarzwurzeln und böhmischen Knödeln" Appetit. Freuen darf man sich auch auf einen herzlichen und geschulten Service. Tipp: Reservieren Sie doch auch mal für einen Fondue-Abend! (Quelle: guide-michelin.com)


Wir haben das Hotel an diesem Wochenende besucht und werden kommende Woche ausführlich berichten. So viel sei schon verraten: Der Weg nach Kirschau lohnt. Lest hierzu auch unseren Beitrag vom März dieses Jahres.


Kulinarik bei Schumann:

  • Gourmetrestaurant JUWEL

  • FINE DINING ROOM

  • SPA-Restaurant KIRSCHGARTEN mit LAUBE

  • Restaurant WEBERSTUBE

  • Ristorante AL FORNO

  • KULT-HIPPO-BAR

 

SCHUMANN

HOTEL RESTAURANTS & SPA-TEMPEL GmbH

Bautzener Straße 74, 02681 Schirgiswalde-Kirschau, OT Kirschau


Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page