Suche

Leipziger Weihnachtsmarkt 2020 ohne Glühwein und Bratwurst


Die Tradition des Leipziger Weihnachtsmarktes reicht bis in das 15. Jahrhundert zurück. Auf Grund seines einzigartigen kulturellen und kulinarischen Angebotes inmitten der historischen Altstadt, mit seinen rund 300 Ständen ist er einer der größten und schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland.


Der Leipziger Weihnachtsmarkt wird in diesem Advent deutlich kleiner ausfallen als sonst, um die Corona-Infektionszahlen einzudämmen. Das hat die Stadt Leipzig mitgeteilt. Buden mit Lebkuchen, typischen Weihnachtswaren und Stollengebäck sowie Lichterglanz soll es rund um den traditionellen Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz und in den Seitenstraßen geben. Allerdings werden keine Glühweinstände und gastronomischen Buden mit Bratwurstverkauf oder ähnlichem aufgebaut. Wie der Leipziger Wochenmarkt soll auch der Weihnachtsmarkt ohne Umzäunung oder Registrierung zugänglich sein.

Quelle MDR

Lust auf Dresden? Dann hol dir die App!

QR-Code scannen oder gratis Download in deinem Store!


News und Nachrichten aus Dresden und der Welt,Was ist los in Dresden, Was ist los in Dresden und Umgebung,Corona,Covid-19,Gastgewerbe,Leipziger Wehnachtsmarkt



MapsGuide Projektmanagement 01277 Dresden, Jüngststraße 13 Tel. (49) 351 312 588 21

Mail: kontakt@mapsguide-projektmanagement.de

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
  • RSS - Feed

© 2016 by LUST AUF DRESDEN. Created by MapsGuide Projektmanagement

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • RSS
  • Topfgucker-TV