Suche

SYSTEMGASTRONOMIE - McDonald’s bietet neue Veggie-Linie an



Der zunehmende Trend nach Veggie-Produkten macht auch vor dem Fast Food-Riesen McDonald’s nicht Halt: Jetzt werden die ersten Produkte einer neuen vegetarischen Linie angeboten.

Autor: Thomas Hack


Wie das Internetportal blick.ch berichtet, bietet der Fast Food-Gigant McDonald’s seit wenigen Tagen ein brandneues Burgerpatty an und stellt sich damit auch weiterhin auf die Veggie-Liebhaber der Markengastronomie ein – zumindest in den Schweizer Filialen der beliebten Kette. Dem Bericht zufolge könne man nun die „Poulet-Burger“ als vegetarische Variante geniessen, die zum größten Teil aus Magermilch, Eiweiss, Hafer und Paniermehl mit Petersilie bestehen würden.

Verschiedenste Varianten

Im „Homestyle Honey Mustard Veggie“ wird ein sogenanntes „Valess-Schnitzel“ mit Honig-Senf-Sauce, Käse, Zwiebeln und Salat angeboten, während der „Homestyle Tomato Veggie“ aus frischen Tomaten und einer würzigen Tomatensauce besteht. Der „McVeggie“ hingegen setzt sich wohl eher als klassische Burger-Variante in Szene – mit Eisbergsalat und der altbekannten McDonald’s Sandwich-Sauce. (blick.ch/TH)

Lust auf Dresden? Dann hol dir die App!

QR-Code scannen oder gratis download in deinem Store.


Was ist los in Dresden und Umgebung




MapsGuide Projektmanagement 01277 Dresden, Jüngststraße 13 Tel. (49) 351 312 588 21

Mail: kontakt@mapsguide-projektmanagement.de

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
  • RSS - Feed

© 2016 by LUST AUF DRESDEN. Created by MapsGuide Projektmanagement

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • RSS
  • Topfgucker-TV