Suche

Tag der offenen Tür mit Weihnachtsmarkt

Kolping- und Kosmetikschule Dresden laden am 29. November zu Tag der offenen Tür mit Weihnachtsmarkt


Blick hinter die Kulissen inklusive preiswerte Weihnachtsdeko Kolping- und Kosmetikschule laden zu Tag der offenen Tür mit Weihnachtsmarkt


Am Freitag vor dem ersten Advent veranstaltet die Adolph-Kolping-Schule Dresden (AKS) gemeinsam mit der Schule für Kosmetik Dresden traditionell einen Tag der offenen Tür mit Weihnachtsmarkt. Die Schüler verkaufen am Freitag, dem 29. November von 9 bis 13 Uhr im gemeinsamen Schulgebäude am Weberplatz preiswerte und wunderschöne selbst gestaltete Weihnachtsdekorationen sowie Kreationen für den Gabentisch. Zeitgleich gewähren die beiden Schulen beim Tag der offenen Tür inter essante und praxisnahe Einblicke in den Schul- und Ausbildungsalltag.

„Unsere Schüler waren mit ihren Lehrern im fachpraktischen Unterricht kreativ und verkaufen ihre selbst hergestellten Waren auf dem Weihnachtsmarkt im Innenhof unserer Schule“, erzählt Beate Gebauer, Schulleiterin der Adolph-Kolping-Schule Dresden sowie der Schule für Kosmetik Dresden, die sich ebenfalls im Schulgebäude befindet. Unter anderem entstanden preisgünstige Weihnachtsdekorationen und -geschenke wie köstliches Weihnachtsgebäck, Marmelade, Adventskränze und -gestecke, Weihnachtskarten und vieles mehr, was die Besucher am Freitag erstehen können. Zudem veranstalten die Schulen erstmals einen kleinen Weihnachtsflohmarkt mit gebrauchten Weihnachtsdekorationen der Lehrer und Schüler im Innenhof. Eine Cafeteria bietet im zweiten Obergeschoss im Raum 2.4 und 2.6 kleine Snacks und Getränke an.

Zeitgleich findet ein Tag der offenen Tür in den beiden Schulen statt. „Wir wollen den Besuchern, insbesondere zukünftigen Schülern, unsere Vielseitigkeit im Bereich Ausbildung und Berufsvorbereitung möglichst praxisnah und anschaulich darstellen“, erläutert Beate Gebauer. So besteht für Jugendliche an der Adolph-Kolping-Schule die Möglichkeit, neben dem Berufsschulunterricht in 15 verschiedenen Ausbildungen auch berufsvorbereitende Maßnahmen zu absolvieren, wie beispielsweise das Berufsvorbereitungsjahr (BVJ). Die Schule für Kosmetik Dresden bildet in erster Linie in drei Jahren den Beruf Kosmetiker/in aus, bietet darüber hinaus jedoch auch das einjährige Berufsgrundbildungsjahr (BGJ) „Körperpflege“ (Friseur/Kosmetik) mit eigenem Abschluss. In Kooperation mit der Kosmetikschule gibt es an der Kolpingschule das BVJ im Fachbereich Körperpflege/Kosmetik.

Beim Tag der offenen Tür können Besucher die Schüler und Lehrer der beiden Schulen am Weberplatz einmal persönlich kennenlernen und sich im direkten Gespräch von der hohen Unterrichtsqualität überzeugen. Schulleiterin Beate Gebauer wird um 9.30 Uhr sowie um 11 Uhr im Erdgeschoss im Raum E.10 knapp zusammengefasst das gesamte Bildungsangebot beider Schulen vorstellen sowie aktuelle Tendenzen wie den neuen Beruf des Sozialassistenten, der ab dem Schuljahr 2020/2021 angeboten wird. Infos zum BVJ und dem zweijährigen BVJ gibt es im ersten Stock im Zimmer 1.6. Im zweiten Obergeschoss erwarten die Kosmetikerinnen der Schule für Kosmetik Dresden die Besucher mit einer Handpflege sowie einem Service-Make-up als praktischen Einblick in den Schulalltag.

Weitere Infos: www.aksdresden.de und www.schulen-fuer-kosmetik.de



Einfach besser informiert, mit der Lust auf Dresden - App, QR-Code scannen oder gratis download in deinem Store.

MapsGuide Projektmanagement 01277 Dresden, Jüngststraße 13 Tel. (49) 351 312 588 21

Mail: kontakt@mapsguide-projektmanagement.de

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
  • RSS - Feed

© 2016 by LUST AUF DRESDEN. Created by MapsGuide Projektmanagement

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • RSS
  • Topfgucker-TV