Silvester im Biergarten vom Brauhaus am Waldschlösschen

 

Was ist los in Dresden

 

Dresden (Radeberger Vorstadt) - Dresdens schönster Biergarten lädt ein, den Jahreswechsel unter freiem Himmel mit Partymusik von DJ Robert Drechsler und einem spektakulären Höhenfeuerwerk zu feiern – kulinarisch eingerahmt von rustikalem Flair und mit einer fantastischen Aussicht über die Dresdner Altstadt.

 

Bereits zum 14. Mal gibt es 2018 eine rauschende Silvesternacht im Biergarten des Brauhauses am Waldschlösschen. Auch in diesem Jahr werden die mehr als zahlreichen Gäste wieder eine grandiose und stimmungsvolle Atmosphäre garantieren.

 

Die Highlights:

  • ab 20 Uhr musikalische Unterhaltung durch DJ Robert Drechsler (Moderator von Radio Dresden)

  • Bratwürste vom Grill, Glühwein, frisch gezapftes Waldschlösschen-Bier und diverse andere Leckereien

  • zahlreiche Wärmeschirme für wohlige Atmosphäre

  • 14-minütiges Höhenfeuerwerk in 40 Bildern – inszeniert vom Pyro Games-Sieger Mathias Kürbs

  • freier Eintritt

 

 

 

Veranstaltungsort:        Biergarten des Brauhaus am Waldschlösschen | Am Brauhaus 8b | 01099 Dresden www.waldschloesschen.de

 

Datum:                         31.12.2018

 

Beginn:                        20 Uhr

Eintritt frei

 

Wir bitten unsere Gäste, keine eigenen Speisen, Getränke oder Feuerwerkskörper mitzubringen.

 

Veranstaltung Dresden

Veranstaltung Dresden und Umgebung

Essen und Trinken Dresden

Restaurant Dresden

Hotel Dresden

Was ist los in Dresden und Umgebung

Was ist los in Dresden

Was ist kulinarisch los in Dresden

Was ist kulinarisch los in Dresden und Umgebung

Wohin am Wochenende in Dresden

Wohin am Wochenende in Dresden und Umgebung

Wohin am Wochenende in Sachsen

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

MapsGuide Projektmanagement 01277 Dresden, Jüngststraße 13 Tel. (49) 351 312 588 21

Mail: kontakt@mapsguide-projektmanagement.de

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
  • RSS - Feed

© 2016 by LUST AUF DRESDEN. Created by MapsGuide Projektmanagement