Wohin in Dresden - Musikgenuss und Kulinarik bei der 11. Dresdner Schlössernacht

 

 

Was ist los in Dresden

 

Dresden (Radeberger Vorstadt) - Eine klangvolle Sommernacht, Livemusik zum Rocken, Tanzen oder Träumen, in buntes Licht getauchte Schlösser und viele kulinarische Köstlichkeiten - all das sind Attribute der Dresdner Schlössernacht. Sie findet am 13. Juli 2019 zum elften Mal statt und lädt zum ausgiebigen Flanieren, Tanzen und Genießen ein.

 

Für eine Nacht verwandeln sich die Parkanlagen von Schloss Albrechtsberg, Schloss Eckberg, Lingnerschloss und Saloppe wieder in eine riesige Open-Air-Kulturlandschaft. Hier gibt es Musikgenuss quer durch alle Genres: von Jazz bis Rock, von Latin Music bis zur Weltmusik. Fester Teil des

Programms sind die „Elbhang Zombies“, die sich vor Jahren extra für die Schlössernacht zusammenfanden.

Sie vereinen frühere Schlossherren vom Elbhang in einer fröhlich-frech musizierenden Combo und geben schräge Lieder zum Besten. Insgesamt bespielen die Künstler 15 Bühnen und Spielstätten, die durch beleuchtete Wandelwege verbunden sind. Sie geleiten die Besucher auch zu einer Vielzahl von kulinarischen Angeboten vom Flammkuchen bis zur Garnele, vom frisch gezapften Meissner Schwerter Bier bis zum sächsischen Spitzenwein. Sogar ein Weinberg gehört zum Festareal, denn die Straußwirtschaft von Winzer Müller lädt an langen Tafeln inmitten der Rebzeilen zum Weingenuss ein. Fabelwesen sorgen für eine märchenhafte Atmosphäre, ebenso die illuminierte Schlossfassade und das musikalisch begleitete Feuerwerk. Auch Tanzbegeisterte kommen auf verschiedenen Open-Air-Tanzböden voll auf ihre Kosten.

Eine Flanierkarte kostet 38 Euro im Vorverkauf und ist an allen bekannten Vorverkaufskassen erhältlich. Da es rund um das Festgelände keine Parkplätze gibt, empfehlen die Veranstalter dringend die Nutzung von Bus und Bahn. Straßenbahn Linie 11 verkehrt in verkürzter Taktfrequenz. Mehr Infos dazu und zum Shuttleservice, der zwischen ausgewählten Parkplätzen und den Schlössern pendelt, gibt es unter www.dresdner-schlössernacht.de

 

Ort: Parkanlagen der Elbschlösser, Bautzner Straße 130 bis 134, 01099 Dresden

Einlass ab 17:00 Uhr, Beginn 18:00 Uhr

 

Veranstalter

First Class Concept GmbH

Projektleiter Jörg Ullrich

Messering 8E, 01067 Dresden

www.first-class-concept.de

Veranstalter

First Class Concept GmbH

Projektleiter Jörg Ullrich

Eventmanagement & Location

Messering 8E, 01067 Dresden

www.first-class-concept.de

 

PR für die Dresdner Schlkössernacht

i.A. der First Class Concept GmbH

 

Sabine Mutschke PR- und Marketingberatung

Dorothea-Erxleben-Straße 11a

01129 Dresden

Tel. 0351/849 32 43

Fax 0351/849 32 46

E-Mail pr@mutschke.de

www.mutschke.de

Einfach besser informiert, mit der Lust auf Dresden - App, QR-Code scannen oder gratis download in deinem Store.

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

MapsGuide Projektmanagement 01277 Dresden, Jüngststraße 13 Tel. (49) 351 312 588 21

Mail: kontakt@mapsguide-projektmanagement.de

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
  • RSS - Feed

© 2016 by LUST AUF DRESDEN. Created by MapsGuide Projektmanagement