Suche

Was ist los in Dresden - 2. HOPE-Gala Dresden 16.11.2019, Staatsschauspiel Dresden


Dresden (Innere Altstadt) - Von Klassik bis Rock, von Artistik und Clownerie bis Poesie

Wer eine Karte für die HOPE-Gala kauft, unterstützt das Projekt in Südafrika und erlebt in der Tat ein einmaliges Bühnenprogramm, denn es wird extra für diesen Abend organisiert. Jeder Künstler tritt ohne Gage auf und steuert sein Können zu einem bunt gemixten Abend bei.

Das Motto der Vorjahre „Von Klassik bis Rock“ bleibt und wird um neue Facetten erweitert. Schon am Grünen Teppich bereiten die Clowns Correggio und Joanesden Gästen einen heiteren Empfang und begleiten sie bis in den Zuschauersaal. Hinter Correggio verbirgt sich Raoul Schoregge Produzent des Chinesischen Nationalcircus, der das Galaprogramm mit erstklassiger Artistik bereichern wird. Gezeigt wird ein beeindruckendes Medley der besten Nummern aus der 30jährigen Erfolgsgeschichte des Chinesischen Nationalcircus, perfekt in der Anmut und der Synchronitätihrer Darbietung.

Im ersten Teil der Gala sorgt der Countertenor Nils Wanderer für berührende klassische Momente, ebenso wie das Künstlerpaar von „TheArtSongProject“. Das sind zwei Künstler, die sich vergessenen Komponisten vergangener Jahrhunderte widmen und deren Werke in Erinnerung rufen: die schwedische Sopranistin Hélène Lindqvist und der Pianist und Dirigent Philipp Vogler.

Die poetische Lesung von Philipp Richter steht für eine weitere neue Farbe im Programm der HOPE Gala. Der Schauspieler trägt die Geschichte vom „Wunderland“ vor, die durch den Künstler Marian Kretschmer liebevoll illustriert wurde. Zugunsten von HOPE Cape Town haben die beiden Künstler eine Sonderedition des Buches aufgelegt.

Anlässlich des 30. Jahrestages des Mauerfalls haben die Organisatoren der HOPE-Gala die Musiker von „Ostrock meetsClassics“ eingeladen. Dabei wird es klassisch und rockig zugleich –ein 18köpfiges Philharmonisches Orchester und die siebenköpfige Band „Zonenrocker“ bringen gemeinsam Klassiker aus der Ostrockgeschichte auf die Bühne und erinnern an Silly, Karat oder City. Beim Titel „Alt wie ein Baum“ spielt „Quaster“ von den Puhdyspersönlich mit und rockt den Saal im Schauspielhaus.

Alinawurde bereits als „die deutsche Adele“ gefeiert. Die Sängerin hat nicht nur eine großartige Stimme, sondern interpretiert ihre deutschen Songs mit einer Riesenportion Gefühl und Authentizität.

Wer die SAT 1-Show „The Voice Kids“ 2019 verfolgt hat, darf sich auf ein Wiedersehen mit den Siegerinnen freuen. Die Augsburger Schwestern Mimi (15) und Josefine (14) hatten die komplette Jury überzeugt und waren zugleich die Publikumslieblinge der diesjährigen Staffel. Einen besonderen Höhepunkt setzt das Popduo„Orange Blue“, deren erste Single „She´sgotthatlight“ im Jahre 2000 den Beginn einer beeindruckenden Erfolgsgeschichte markierte. Die beiden Musiker sind international auch als Produzenten gefragt und waren die erste deutsche Band, die einen Song für Walt Disney schreiben durfte Durch den Abend führen Matthias Killing und Karen Heinrichs, zwei charmante und erfahrene Moderatoren, die den Zuschauern des SAT 1 Frühstücksfernsehen seit vielen Jahren vertraut sind.

DerHOPE-AWARDwirdauchindiesemJahrfürbesonderesEngagementimKampfgegenHIV/AIDSundfürdieWahrungderMenschenrechteinAfrikaverliehen.DerPreisträgerwirdspäterbekanntgegeben.

Ticketpreise*: Preiskategorie I280,00 €*mit After Show Party Preiskategorie II240,00 €*mit After Show Party PreiskategorieIII125,00 €* ohne After Show Party *Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt., zzgl. Versand und VVK-Gebühr. Ticketvorverkauf unter www.hopegala.de, www.etix.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen. www.hopegala.de

Location: Erlwein-Capitolim Ostrapark Die rauschende AfterShow Party findet 2019 erneut im Erlwein-Capitol des Ostraparks Dresden statt. www.ostrapark.de Lageplan

Einfach besser informiert, mit der Lust auf Dresden - App, QR-Code scannen oder gratis download in deinem Store.

#CANALETTO #DresdnerStadtfest #WasistlosinDresden #DresdnerStadtfestGmbH

MapsGuide Projektmanagement 01277 Dresden, Jüngststraße 13 Tel. (49) 351 312 588 21

Mail: kontakt@mapsguide-projektmanagement.de

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
  • RSS - Feed

© 2016 by LUST AUF DRESDEN. Created by MapsGuide Projektmanagement

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • RSS
  • Topfgucker-TV