top of page

„Dresden is(s)t bunt“: Landeshauptstadt bittet am 4. September zu Tisch


„Dresden is(s)t bunt“: Landeshauptstadt bittet am 4. September zu Tisch
„Dresden is(s)t bunt“: Landeshauptstadt bittet am 4. September zu Tisch

Dresden, 30.08.2023

In diesem Jahr steht das Gastmahl unter dem Motto „Dresden teilt“



Am Montag, 4. September 2023, findet zum mittlerweile siebten Mal das Gastmahl „Dresden is(s)t bunt“ statt. Von 16 bis 20 Uhr sind Dresdnerinnen und Dresdner zu einem bunten und vielfältigen Fest auf der Augustusbrücke und dem Schloßplatz eingeladen. Auch die Stadtverwaltung Dresden präsentiert sich mit Informationen, Gesprächsangeboten und natürlich besonderen Leckereien.

Der Tisch der Landeshauptstadt Dresden, in Kooperation mit dem Aktion Zivilcourage e. V., ist direkt auf der Augustusbrücke zu finden. Hier können sich die Besucher über die Arbeit der Abteilung Bürgeranliegen sowie der Beauftragten für Kinder und Jugendliche informieren. In unmittelbarer Nachbarschaft kommen Sie mit den Kolleginnen und Kollegen des Verbindungsbüros des Ukrainischen Koordinationszentrums Dresden der Landeshauptstadt ins Gespräch.

Insgesamt haben sich 120 Kulturpartner für das diesjährige Gastmahl angemeldet, die eine Vielzahl abwechslungsreicher Beiträge und kulinarischer Überraschungen bieten werden. In diesem Jahr lautet das Motto: „Dresden teilt“. Gern können Besucher also etwas mitbringen – egal ob es die eigene Lieblingsspeise oder eine Lieblingsgeschichte ist. So können am 4. September alle etwas teilen, das besonders wertvoll ist: gemeinsame Zeit!


bottom of page