Suche

Was ist los in Dresden und Umgebung - Hexenfeuer, Lagerfeuer, Knüppelkuchen und Hexenverbrennen


Die Walpurgisnacht ist ein traditionelles nord- und mitteleuropäisches Fest mit Feuerbrauch am 30. April. Der Name leitet sich von der heiligen Walburga ab, deren Gedenktag bis ins Mittelalter am 1. Mai, der als Tag ihrer Heiligsprechung galt, gefeiert wurde.

Die Holzstapel werden mit Einbruch der Dunkelheit angezündet.

Wo das Feuer heute Abend brennen wird:

  • Elbufer Laubegast ab 19 Uhr, gegen 22:00 Uhr großes Feuerwerk.

  • Hofewiese Langebrück 16 bis 20 Uhr

  • Kinder und Jugendbauernhof Nickern 16-19 Uhr Kinderprogramm, ab 21.30 Uhr Hexentanz

  • Stadtteilfeuerwehr Bühlau ab 20:00 Uhr

  • Klosterhof Altleubnitz

  • Hexenfeuer in Pillnitz ab 17 Uhr

  • Hexenfeuer in Hellerau ab 18 Uhr

  • Hexenfeuer in Gohlis, An der Gohliser Windmühle ab 19:00 Uhr

  • Hexenfeuer und Tanz in den Mai in Bannewitz, Am Marienschacht ab 16.00 Uhr

  • Hexenbrennen in Pesterwitz, ab 17.00 Uhr am Sportplatz SV Pesterwitz

  • Maifeier und Walpurgisfeuer in Graupa ab 18.00 Uhr

  • Hexenfeuer und Familienfest in Pirna Ab 17:00 Uhr

  • Hexenfeuer in Radebeul ab 17 Uhr

Weitere Hexenfeuer oder Tanz in den Mai Veranstaltungen gibt es zum Beispiel in Radeburg am Marktplatz, in der Kuppelhalle Tharandt oder in Kalkreuth.

#Hexenverbrennen

MapsGuide Projektmanagement 01277 Dresden, Jüngststraße 13 Tel. (49) 351 312 588 21

Mail: kontakt@mapsguide-projektmanagement.de

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
  • RSS - Feed

© 2016 by LUST AUF DRESDEN. Created by MapsGuide Projektmanagement

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • RSS
  • Topfgucker-TV