top of page

Paul Kalkbrenner auf dem Dresdner Altmarkt - Gastronomisch wohl nicht nach dem Geschmack der Gäste

Aktualisiert: vor 4 Tagen


Paul Kalkbrenner mit exklusivem Live-Konzert auf dem Dresdner Altmarkt Bildquelle: PR
Paul Kalkbrenner mit exklusivem Live-Konzert auf dem Dresdner Altmarkt Bildquelle: PR

Dresden, 10.06.2024 (Innere Altstadt)

Berlins Paul Kalkbrenner hat einen einzigartigen Karriereweg beschritten. Ein Talent, das im Laufe von zwei Jahrzehnten aus dem Untergrund aufstieg, um die Charts zu erobern, in einem Film mitzuwirken und diesen zu vertonen, Festivals zu headlinen und Millionen von Fans anzuhäufen. Mit seinem größten Hit „Sky and Sand“ hat er die ganze Welt erobert.


Die Dresdner lieben ihn ganz besonders. 2008 war sein Film BERLIN CALLING ein Jahr lang in der Dresdner SCHAUBURG auf der Leinwand zu sehen - gleich zwei Mal war Paul Kalkbrenner selbst zu Gast.


Vor vier Jahren war Superstar Paul Kalkbrenner letztmalig zu einem Konzert in Dresden, damals stellte er im Alten Schlachthof sein Album „Parts of Life“ vor.


Letzten Freitag kehrte er zurück nach Elbflorenz direkt ins Stadtzentrum auf den Dresdner Altmarkt. Sein exklusives Live-Konzert war ein mega Spektakel und kam super bei den Gästen an.

Gastronomisch jedoch, warf auch diese Veranstaltung wieder einmal die Frage auf, sind solche Methoden und Preise noch gerechtfertigt. Erst kürzlich hatten wir über die gastronomische Versorgung beim Konzert von Andreas Gabalier im Dynamo Stadion berichtet.


Gäste-Kommentar zum Event auf dem Altmarkt:

Es war ne mega Party ...aber die Gastronomische Organisation war wirklich gruslig Als einziges Getränk Weinschorle aus der Liter Flasche für 7 € + 2 € Pfand & Bier & AfG, wo am Schluss auf 5 Becher/ 10 € nur 1 Becher/ 2 € auf die Karte zurück bekommt , die man irgendwie ab Mittwoch wieder ausgewiesen Bekommt. Natürlich musst du dann erst einmal im Netz schauen, was für ein Betrag noch darauf ist. Da ich zu Ostzeiten schon in der Gastronomie gearbeitet habe, wünschte ich mir da DIE ALTEN ZEITEN ZURÜCK.... denn heute ist mir von der teuren/ billigen Weinschorle sooooo schlecht.


Ja …ich hab auch Weißweinschorle getrunken …man sollte sich unbedingt beim Veranstalter beschweren.


Der Einlass in den VIP Bereich war auch unterirdisch…und Getränke nur außerhalb des Bereiches .


…Freitagabend…Paul Kalkbrenner …super tolle Mugge von Paul …leider durfte er auch nur bis 22 Uhr spielen…es ist so lächerlich…die Organisation war gruselig…Speisen und Getränke nur über eine Karte zum aufladen…mit Vorgabe …wieviel man aufladen darf ( ab 30 € ) eine Gebühr wurde gleich abgezogen und wie man wieder zu seinem zu viel aufgeladenen Geld kommt…war nicht ersichtlich…

 

Einfach besser informiert

Folgen kannst du uns in Echtzeit auf unserer nativen App, Download gratis in deinem Apple Store- oder Google Play, auf Facebook, Instagram, den Google-News oder unserer mobilen App.


Willst du über die Top-News der Woche informiert werden, so melde dich einfach über diesen Button an.



Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page