top of page

26.01.2023 - „RegioTreff“ der Wirtschaftsfrauen im Delizia Ristorante!


26.01.2023 - „RegioTreff“ der Wirtschaftsfrauen im Delizia Ristorante!
26.01.2023 - „RegioTreff“ der Wirtschaftsfrauen im Delizia Ristorante!

Dresden, 20.01.2023 (Weißer Hirsch)

NEU +++ NEU +++NEU

Bei den Wirtschaftsfrauen gibt es was Neues!

Achtung: vorerst nur für Mitglieder, da begrenzte Plätze


„RegioTreff“ heißt unser neues Format,

damit wir uns alle – wie von Euch gewünscht - ab 2023 öfter sehen können!

Der wertvolle Austausch, die Energie, die Motivation und die Ideen unserer grandiosen Frühstücke sollen so in einen kleinen Rahmen übertragen werden. Dafür wird der RegioTreff öfter stattfinden.

Los geht es in Dresden am 26.01.2023. 18- 20 Uhr

Wir treffen uns bei unserem Wirtschaftsfrauen- Mitglied @ina_giuffrida im Delizia Ristorante.


... und möchtest Du lieber in Altenburg dabei sein- dort ist das Treffen am 09.02. 17- 19 Uhr, in der Region Bautzen wird auch schon geplant.


Hast DU Lust dabei zu sein?

Dann melde dich schnell an, denn die Plätze sind auf 12 Personen begrenzt.

Ticketshop | die-wirtschaftsfrauen.de Link in der Story


Wie wir dann in den Regionen zukünftig damit weitermachen, was Inhalte sein sollen, wo und wann wir uns treffen, ob es eine Plauderrunde sein soll oder ein kleines aktuelles Thema besprochen werden soll… das planen wir dann gemeinsam.

Sehen wir uns?

 

Neuer Standort mit altbewährter Küche ab Frühjahr 2023!

Schon seit dem 30.03. diesen Jahres ist es amtlich, das Delizia Ristorante am Weißen Hirsch muss wegen geplanten Umbauarbeiten und Sanierung des alten Gebäudes an der Bautzner Straße 6 umziehen.

Vito und Ina Giuffrida

Standortwechsel am Standort

Der neue Mietvertrag ist für den ehemaligen Rossmann-Drogeriemarkt gleich nebenan an der Bautzner Landstraße 6a unterzeichnet worden. Im jetzigen Delizia wird dann im ein Drogeriemarkt einziehen. Dieses hin und her ist unvermeidbar, denn der Eigentümer hat ganz eigene Vorstellungen, wie das Gebäude künftig genutzt werden soll.


Wir können im bisherigen Objekt bis zum Jahresbeginn bleiben und haben so zumindest genügend Zeit, den Umzug ohne lange Schließzeit vorzubereiten.

Anfang März werden wir dann zwei Wochen schließen und voraussichtlich den Umzug durchführen, wenn sich dieser Termin nicht noch einmal ändert.


Natürlich wären wir gern hier geblieben, sagt Ina. Auch, weil im neuen Objekt in der ersten Reihe an der Bautzner Landstraße der Spielbereich für die Kinder deutlich kleiner ausfällt und ein Nebenraum völlig fehlt. Das Restaurant wird künftig über 74 Plätze verfügen und ist damit etwa so groß wie jetzt. Die Außenplätze ziehen hinter das Gebäude und bleiben damit quasi fast identisch zur jetzigen Lage, jedoch etwas größer.

Zur Straße hin wird es künftig Fensterbänke mit Sitzgelegenheiten für ein kleines to go Angebot geben. Das Mobiliar und die Kücheneinrichtung nehmen wir mit, so Ina. Nur den Tresen und die Beleuchtung können wir nicht mitnehmen. Interessenten können sich gern bei mir melden.

Für das neue Restaurant suchen wir aktuell auch noch einen Koch und zwei Auszubildende für den Service.

Wir freuen uns in jedem Fall auf diese neue Herausforderung, sind wir doch auch schon umzugserprobt und bereits einmal am Weißen Hirsch erfolgreich umgezogen.


Sizilianische Küche bleibt

Natürlich kocht Vito jeden Tag feine italienische Küche, zum Teil nach alten sizilianischen Rezepten aus seiner Heimat und das wird auch künftig so bleiben. Dazu gibt es unsere selbstgebackenen beliebten Brote, hausgemachte Dips, Kräuterbutter mit dem Geschmack der Saison, Pesto und unser original sizilianisches Olivenöl, alles auch zum mitnehmen.

Sizilianische Gemüsepfanne
Sizilianische Gemüsepfanne

Das Ätna Feuer ist unsere Likör-Empfehlung, sagt Ina mit einem verschmitzten Lächeln. Als wäre die Lava des Ätna wesentlicher Bestandteil dieses hochprozentigen Destillats, so fühlt sich der 70-prozentige rote Likör an. Aus einem uralten und vor allem unveränderten Rezept wird der "Fuoco dell'Etna" geboren. Hochprozentiger mit brillant roter Farbe voller Essenzen und Aromen, die Ihn einzigartig machen. Ungewöhnlich angenehmer Geschmack für ein so starkes und pures Erzeugnis - intensiv im Geruch. Ideal auch um Cocktails mit hohen Alkoholgehalt vorzubereiten.


Wir wünschen dem Delizia alles erdenklich Gute, Kraft, Gesundheit und Zuversicht auf eine planbare Zukunft und eine erfolgreiche Saison 2023.

 

Delizia - Ristorante & Weinbar

vertreten durch: Ina Giuffrida

Bautzner Landstraße 6, 01324 Dresden

0351 - 26546900


Commentaires

Noté 0 étoile sur 5.
Pas encore de note

Ajouter une note
bottom of page