top of page

Dresden bekommt eine neue Dinnershow


Guido Gentzel und Mirco Meinel (v. li.)
Guido Gentzel und Mirco Meinel (v. li.)

Dresden, 21.08.2023 (Friedrichstadt)

Beim heutigen Pressetermin stellten die Macher der Dinnershow „Mafia Mia“ ihre neue Dinnershow vor und zeigten erste Bilder, wie das neue Konzept von der Planung bis zur Fertigstellung aussehen wird.


„Moments“ –so titelt die neue Dinnershow, die am 1. Dezember in Dresden Premiere feiert.

Für sie wird angrenzend an die Ostra-Studios das „Chapiteau der Träume“ errichtet und

passgenau ausgestattet. Bei „Moments“ verschmelzen Musik und Tanz, Akrobatik und Comedy, Lichteffekte, Düfte und Videoprojektionen zusammen mit einem Vier-Gänge-Menü zu einem Erlebnis für alle Sinne, das man auf einer After-Showparty mit Tanz und feinen Cocktails abrunden kann. Unter der Leitung von Chefkoch Sven Kasimir werden wieder über 100 Mitarbeiter die Speisen zubereiten und exakt getimt zu den Gästen an die Tische bringen.

Idee und Konzept stammen von den Machern der Dinnershow „Mafia Mia“, die auch in diesem Jahr mit einer neuen, nunmehr 11. Ausgabe an den Start geht. Dahinter stehen der

Veranstalter Mirco Meinel mit seiner Agentur „First Class Concept“ und Guido Gentzel als

Künstlerischer Leiter. Die Dinnershow„Moments“ war von 2017 bis 2019 in Chemnitz zu

erleben und hat dort über 50.000 Gäste begeistert. Jetzt kommt sie nach Dresden.


Dafür erhält der bisherige Gebäudetrakt ein weiteres Zelt, welches weitere 560 Plätze bieten wird und gegenüber dem Mafia Mia Eingang angebunden wird (siehe Grafik).

Das „Chapiteau der Träume“ (rechts auf dem Bild)
Das „Chapiteau der Träume“ (rechts auf dem Bild)

Temporeiches Dinner-Varieté-Programm für alle Sinne

Bei „Moments“ folgen die Show-Acts in schnellem Taktschlag aufeinander, so wie bei einem

Feuerwerk eine farbenprächtigeSalve nach der anderen „geschossen“ wird. Der kulinarische

Genuss fügt sich als Vier-Gänge-Menü rund um den Hauptgang mit Ente nahtlos ein.

„Die Nachfrage nach Dinnershows ist vor allem für Firmen-Weihnachtfeiern recht hoch“,weiß Mirco Meinel aus langjähriger Erfahrung. „In der letzten Saison hätten wir die Tickets für „Mafia Mia“an manchen Tagen zweimal verkaufen können. Mit „Moments“ haben die Gäste jetzt eine Alternative. Doch im Vergleich zur Show in Chemnitz wollen wir in Dresden noch eins draufsetzen. Dank innovativer technischer Ausstattung heben wir „Moments“ auf eine neue Stufe und bieten Wow-Effekte, wie man sie in Chemnitz und in Dresden noch nicht gesehen hat.“

Moments Chemnitz mit Mazze Wiesner Foto First Class Concept
Moments Chemnitz mit Mazze Wiesner Foto First Class Concept

Einmalige Wow-Effekte dank einer 80m² großen LED-Wand

Das liegt vor allem an der riesigen, 80 m² großen LED-Wand als Bühnenhintergrund. Sie

erlaubt es, die Show-Acts visuell zu untermalen und mit Videos, Großaufnahmen der Künstler oder verwirbelten grafischen Elementen zu verstärken. Auch ausgewählte Düfte werden über eine Aromastation bewusst als Teil der Gesamtinszenierung eingesetzt.

Rund 30 Künstler teilen sich bei „Moments“ eine 14 Meter breite Bühne und verschmelzen die verschiedenen Genres zu einer einmaligen, hochmodern inszenierten Dinnershow für alle

Sinne. Sie wird begleitet von der Showband „The Matt Lawner Five“ um Bandleader Mazze

Wiesner, vielen bekannt aus „The Voice of Germany“, wo er einen Vierer-Buzzer bekam.

Auch die stimmgewaltige Sängerin Kiki de Ville hatte schon das Publikum in Chemnitz

begeistert. Das komplette Programm wird zu einem späteren Zeitpunkt vorgestellt.


Das „Chapiteau der Träume“ –ein neues Dinnertheater an den Ostra-Studios

Extra für „Moments“ errichtet Mirco Meinel ab Oktober ein „Chapiteau der Träume“ auf dem

Areal, das an die Ostra-Studios angrenzt. Das Chapiteau hat eine Fläche von über 1000 m²

und verfügt nach einem sehr aufwendigen Umbau über 560 Plätze auf mehreren Ebenen.

Der rund 20 Meter lange Mitteltisch dient den Künstlern als verlängerte Bühne. Einen

außergewöhnlichen Blickfang verspricht auch die Dekoration in der Location. So werden

riesige Herrnhuter Sterne mit überdimensionalen verchromten Weihnachtskugeln mit bis zu

2,5 Metern Durchmesser um die Wette strahlen.

Große After-Show-Party zusammen mit den Gästen von „Mafia Mia“

Das „Chapiteau der Träume“ wird über einen extra aufgebauten Lounge-Bereich inklusive

Cocktailbar mit dem Gebäude verbunden, in dem sich die Ostra-Studios befinden. Hier feiern die Gäste die große After-Show-Party gemeinsam mit den Besuchern der Dinnershow „Mafia Mia“, die zeitgleich im Ostra-Dome auf dem gleichen Gelände stattfindet. „Mehr Leute sorgen bei Partys für eine gemütlichere Atmosphäre und mehr Stimmung“, fasst Mirco Meinel einige Vorteile zusammen. „Wir sind schon sehr gespannt auf den Austausch der Gäste über die Shows. Als Veranstalter wünschen wir uns natürlich, dass viele Gäste beide Shows sehen wollen.“

Generell ist die Event-Location „Ostra-Studios/ Ostra-Dome“ für mehr als 2000 Personen

ausgelegt und wird das ganze Jahr über für Firmenveranstaltungen und Konzerte genutzt.

Daher sind hinsichtlich der logistischen Anbindung, der Flächen und der WC-Bereiche genügend Kapazitäten vorhanden, um die beiden Dinnershows „Moments“ und „Mafia Mia“

hier zusammen anzusiedeln und die Synergieeffekte zu nutzen, die sich daraus ergeben.


Wer bis 15. September 10 Tickets kauft, erhält das 11. gratis

Karten für „Moments“ kann man über www.moments-dinnershow.de bereits erwerben. Der

Ticketpreis ist gestaffelt je nach Platzgruppe und beginnt bei 88,50 Euro inklusive Show, Menü und Tanz. Auch eine große Silvestershow wird angeboten. Die Vorstellungstermine findet man auch auf der Webseite, ebenso wie das Menü inklusive vegetarischer/ veganer Alternative.

Bis 15.9. erhält man beim Kauf von 10 Tickets das 11. Ticket kostenlos.


Spielzeit 01.12.2023 bis 14.1.2024

Einlass 17.30 Uhr, Beginn 19 Uhr

 

Moments - Die neue Dinnershow im„Chapiteau der Träume“

Zur Messe 9, 01067 Dresden

Telefon 0351/ 421 99 99

www.moments-dinnershow.de

info@moments-show.de



bottom of page