top of page

Mazze Wiesner und Kiki de Ville rocken bei der Schlössernacht die „Moments Bühne“


Mazze Wiesner und Kiki de Ville Foto: www.kumbier.info
Mazze Wiesner und Kiki de Ville Foto: www.kumbier.info

Dresden, 30.04.2024 (Radeberger Vorstadt)

Sie sind auch bei der Dinnershow „Moments II“ dabei, die am 29. November Premiere feiert und neben Businesstagen einen Brunch anbietet


„Nur auf Tour“ – das ist der Plan von Mazze Wiesner bis zur Premiere der Dinnershow „Moments II“ am 29. November im „Chapiteau der Träume“ in Dresden. Der Chemnitzer Musiker, der durch „The Voice of Germany“ bekannt wurde, wird wieder mit seiner Band „The Matt Lawner five“ für die vielen Artisten, Comedien und das Ballett den musikalischen Teppich ausrollen. 

Bis dahin tourt er mit verschiedenen Projekten durch ganz Deutschland und arbeitet parallel an einem neuen Album. Dennoch muss man nicht bis 29.11. auf ihn warten:  er kommt am 20. Juli zur Dresdner Schlössernacht. Dort wird er mit seiner Band und der stimmgewaltigen britischen Sängerin Kiki de Ville eine extra „Moments-Bühne“ rocken.  Im Gepäck haben die beiden jede Menge Rock- und Popsongs aus der alten und der neuen Show, ob von Aretha Franklin oder Robbie Williams, Tina Turner oder Westernhagen bis hin zu funkiger Musik wie „Uptown Funk“. 

„Ich habe auch eigene Songs geplant und will unbedingt einen vorstellen, der auf mein neues Album kommt“, verspricht Mazze Wiesner. Ein Muss bei jedem Konzert ist natürlich „Halt mich“ von Herbert Grönemeyer, für den er 2021 bei „The Voice“ vier Buzzer bekam. 

 

Für sein neues Album zäumt Mazze das Pferd quasi von hinten auf. Etwa jeden Monat stellt er den Fans auf Social Media einen neuen Song vor, begleitet von aufwendig gedrehten Videos. In einem Jahr soll das Album erscheinen. Bis dahin wird anhand der Resonanz entschieden, welcher Song den Titel für das ganze Album liefert.

 

Die Dinnershow „Moments“ wurde 2023/24 zum ersten Mal in Dresden gezeigt und vom Publikum begeistert aufgenommen. Bei „Moments II“ gibt es einen neuen Mix an Musik und Tanz, Akrobatik und Comedy, Lichteffekten, Düften und Videoprojektionen, der zusammen mit einem Vier-Gänge-Menü zu einem Erlebnis für alle Sinne verschmilzt. Ganz neu ist ein sonntäglicher Brunch geplant, der auch einen Erlebnisbereich für Kinder bietet mit extra Buffet und separatem Bühnenprogramm für die kleinen Gäste. Außerdem hat Veranstalter Mirco Meinel den Mittwoch und Donnerstag zu Business-Tagen erklärt, an dem Firmen für größere Gruppen besondere Konditionen erhalten.

 

Mehr Informationen gibt es bereits unter www.moments-dinnershow.de.

Details zur Dresdner Schlössernacht findet man unter www.dresdner-schloessernacht.de .

Comentarios

Obtuvo 0 de 5 estrellas.
Aún no hay calificaciones

Agrega una calificación
bottom of page