Gebratene Heuschrecken von der Suppe bis zum Dessert


ESPITAS lädt zum „Dias de Insectos“-Menü nach Dresden ein

Mexikanisches Essen verbindet fast jeder mit Nachos, Enchiladas und Guacamole. Heuschrecken, Würmer und Grillen gelten hierzulande dagegen eher nicht als Delikatesse. Auch nicht in Mexiko – denn dort sind diese Insekten gängiges „Street-Food“.

In Mexiko gelten Insekten schon seit vielen Jahrhunderten nicht nur als Delikatesse, sondern auch als nahrhafte Proteinbomben. Jetzt kommen sie auch bei uns wieder gebraten auf den Tisch – erstmals als mögliches komplettes Insekten-Menü.

Ab dem 11. Januar kann man im Dresdner ESPITAS-Restaurant für vier Wochen während der „Dias de Insectos“ gebratene Heuschrecken und Mehlwürmer essen.

ESPITAS Dresden,

Bodenbacher Str. 26b

in 01277 Dresden

Weitere Infos: www.espitas.de

#ESPITASDresden #Heuschrecken

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

MapsGuide Projektmanagement 01277 Dresden, Jüngststraße 13 Tel. (49) 351 312 588 21

Mail: kontakt@mapsguide-projektmanagement.de

  • Facebook - Black Circle
  • RSS - Feed

© 2016 by LUST AUF DRESDEN. Created by MapsGuide Projektmanagement