Suche

Feinkost Dittmann bringt Indien nach Deutschland


Diezer übernehmen Alleinvertrieb der führenden Marke Sharwood's

(lifePR) (Diez, 14.02.2017) Feinkost Dittmann übernimmt ab sofort den deutschen Alleinvertrieb von Sharwood’s, einer führenden Marke für indische Spezialitäten. Zum Vertriebsstart offerieren die Diezer Feinkost-Experten ihren LEH-Partnern ein Sortiment aus 11 hochwertigen indischen Kochsaucen, Pasten, Gewürzmischungen und Chutneys. Sharwood‘s steht für eine typisch indische Küche Das hochwertige, authentische indische Sortiment der Traditions-Marke Sharwood’s, die heute zur britischen Premier Foods gehört, wurde erstmals 1889 in England eingeführt. Dabei legte der Weltreisende James Allen Sharwood, fasziniert vom indischen Kontinent und dessen Küche, größten Wert auf die Authentizität der Zutaten. Original-Rezepturen ohne Zusatzstoffe Damals wie heute werden die vielfältigen Premium-Spezialitäten nach den originalen Rezepturen des Firmengründers unter höchstem Anspruch an Qualität und authentischen Geschmack hergestellt. Sämtliche Sharwood’s-Spezialitäten kommen darüber hinaus ohne Farb- und Konservierungsstoffe aus und eignen sich in idealer Weise für eine vegetarische Ernährung. Sinnvolle Erweiterung des Ethnic Food-Sortiments „Mit der Einführung der Marke Sharwood’s erweitern wir unser Ethnic Food-Sortiment in sinnvoller Weise“, erläutert Martin Schmidlin, Leiter Marketing-Kommunikation bei Feinkost Dittmann. „Wir beobachten weiterhin einen starken Nachfragetrend deutscher Verbraucher zu länderspezifischer Ethno-Küche. Dabei sieht unsere interne Marktforschung nach der thailändischen Küche in der indischen Landesküche das größte Wachstumspotenzial. Der beachtliche Erfolg, den wir mit der thailändischen Marke Real Thai am Markt verzeichnen, zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Diesen werden wir mit der Einführung des indischen Sharwood’s-Sortiments konsequent weiter beschreiten. Ebenso dokumentiert die exklusive Vermarktung der weltweit etablierten Premium-Marke Sharwood’s und das damit verbundene Vertrauen in unser Unternehmen die besondere Kompetenz von Feinkost Dittmann als führendes Distributions- und Vermarktungsunternehmen im deutschen Markt“, so Schmidlin weiter.

Feinkost Dittmann Reichold Feinkost GmbH

Ob spanische Oliven, italienische Antipasti, griechisches Olivenöl, türkische Pfefferonen oder authentische Spezialitäten für die asiatische Küche: Bei Feinkost Dittmann pflegt man seit 116 Jahren erfolgreich die Herstellung und Vermarktung mediterraner Antipasti und internationaler Feinkost-Spezialitäten. Feinkost Dittmann ist deutscher Marktführer bei Oliven, Antipasti, Kapern, Knoblauch- sowie Sardellenspezialitäten und die beliebteste Feinkost-Marke des deutschen Handels*. Das Sortiment des traditionellen Familienunternehmens umfasst aktuell über 500 Artikel. Feinkost Dittmann produziert mit rund 750 Beschäftigten in vier Betrieben im In- und Ausland (Griechenland, Spanien und Türkei). Die Export-Abteilung am Standort Diez vermarktet eine Vielzahl an Feinkost-Artikeln in weltweit 28 Ländern. * Ergebnis einer repräsentativen Umfrage der Lebensmittel Zeitung DIREKT unter Handelsentscheidern im März 2011

Martin Schmidlin Leiter Marketing-Kommunikation / Marketing Director

Tel: +49 (6432) 955-302

Fax: +49 (6432) 95526-302

E-Mail: mschmidlin@feinkost-dittmann.de

Feinkost Dittmann Reichold Feinkost GmbH August-Horch-Str. 4 D-65582 Diez

+49 (6432) 9550

www.feinkost-dittmann.de

#FeinkostDittmannReicholdFeinkostGmbH #Sharwoods #EthnicFood

MapsGuide Projektmanagement 01277 Dresden, Jüngststraße 13 Tel. (49) 351 312 588 21

Mail: kontakt@mapsguide-projektmanagement.de

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
  • RSS - Feed

© 2016 by LUST AUF DRESDEN. Created by MapsGuide Projektmanagement

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • RSS
  • Topfgucker-TV