Professor Trinkmann geht in die Sommerpause


Sachsen (Dresden) - Am 27. Mai wird „ Die Wunderlandklinik 2“ noch einmal gezeigt

Die Wunderlandklinik ist ein skurriler Ort. Sie wird geleitet von Prof. Dr. Dr. Trinkmann,

dank seiner Plateau-Schuhe einer der ganz großen Mediziner. Er hat die kostensparende

Do-it.Yourself-Operation erfunden und ist Anwärter auf den „Nubbelpreis“. Der Leitspruch

seiner praxiserprobten Humoralmedizin lautet übrigens: Trinken, trinken und nochmals trinken.

Am 27. Mai ist die Show zum letzten Mal vor der Sommerpause zu sehen und

startet einen Angriff auf die Lachmuskulatur. Wenn Rainer König als Dauerpatient

Pechmarie auf Rache sinnt, bleibt kein Auge trocken. Das Comedy-Duo „Schlicht & Kümmerling“

versucht sich als chinesische Wunderheiler, und Dipl.med. Frankenstein durchleuchtet die Patienten

mit einem selbst gebauten Nacktscanner. Der Geiger Ludek Lerst ist Musiktherapeut und spielt

schicke Löffelmusik zum Drei-Gänge-Menü, und zum Schluss beweist sich ein DJ als Tanztherapeut.

Ein musikalisches Gesundprogramm für Verdauungs-, Lach- und Bewegungsapparat.

Tickets ab 45,50 Euro je nach Platzkategorie gibt es an allen Vorverkaufsstellen.

Das 3-Gänge-Menü und Tanz sind inklusive. Anlässlich der nahen Sommerpause

bekommt jeder 6. Gast freien Eintritt. www.merlins-wunderland.de

Merlins Wunderland

Zschonergrundstraße 4, 01157 Dresden

Tickets an allen VVK-Kassen sowie unter Tel. 03 51/ 421 99 99 Fax 4219977

info@merlins-wunderland.de

#MerlinsWunderland #Sachsen #Dresden

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Sapori d‘ Italia - Pizza des Monats

Dresden Äußere Neustadt Wenn auch bisschen verspätet, dies ist unsere Pizza des Monats “Marzo” mit Mozzarella , Lachs und Zucchini >>Beitrag bewerben<< Sapori d‘ Italia Rothenburger Str. 46, 01099 Dre

MapsGuide Projektmanagement 01277 Dresden, Jüngststraße 13 Tel. (49) 351 312 588 21

Mail: kontakt@mapsguide-projektmanagement.de

  • Facebook - Black Circle
  • RSS - Feed

© 2016 by LUST AUF DRESDEN. Created by MapsGuide Projektmanagement