top of page

2023 swingt es bei „Fit im Park“!


Dresden, 26.05.2023

Kostenfreie Sport- und Bewegungskurse im Grünen vom 5. Juni bis zum 27. Juli


Von Montag, 5. Juni, bis Donnerstag, 27. Juli 2023, heißt es in Dresden wieder „Sport frei!“ für das beliebte Programm „Fit im Park“. Zwanzig Kurse bieten Sport und Bewegung im Grünen für alle Dresdnerinnen und Dresdner und ihre Gäste. Höhepunkt ist das „Fest der Begegnung“ am Dienstag, 13. Juni, im Sportpark Ostra.


Gesundheitsbürgermeisterin Dr. Kristin Klaudia Kaufmann lädt alle Menschen zu dem kostenfreien Sport- und Bewegungsangebot der Stadt ein: „Ob bei Rücken- oder Knirpse-Fit, Breakletics oder Zumba, am frühen Morgen oder späten Abend – seien Sie dabei! Unsere Gesundheit hängt maßgeblich davon ab, ob wir uns ein Leben lang bewegen. Bewegung hilft, das Leben zu genießen, senkt das Erkrankungsrisiko, wirkt Unwohlsein und Depressionen entgegen. Wir brauchen ausreichend Bewegung, um unseren Stoffwechsel ordentlich in Schwung zu bringen und unsere Muskulatur zu stärken oder zumindest stabil zu halten. ,Fit im Park‘ bietet vielfältige Möglichkeiten, sportlich durch den Sommer zu kommen.“


Vielfältige Kurse

Die Kurse finden mit qualifizierten Trainerinnen und Trainern im Sportpark Ostra, im Stadtblickpark Gorbitz, im Rothermundtpark, im Schlosspark Prohlis und auf der Sportanlage Tolkewitzer Straße 61 statt. Neben altbewährten Kursen wie Rücken-Fit, Yoga, Ganzkörper-Workout, Taekwondo gibt es völlig neue Angebote: „Let’s Swing“ beispielsweise. Der Tanz aus den 1930er-Jahren ist wieder in Mode und hat zahllose Fans, auch in Dresden. Deshalb gibt es diesen Kurs jetzt immer montags von 18 bis 19.30 Uhr auf der Sportanlage Tolkewitzer Straße 61. „Gehottet“ wird auf ausgelegten Matten unter der Anleitung von den Dresden-Hepcats. Gemeinsames Tanzen geht auch bei „Knirpse-Fit“. Hier können Eltern mit ihren Kindern im Alter von zwei bis vier Jahren unter Anleitung von Jasmin Pond-Gleißner außerdem singen, lachen, toben oder verschiedene Bewegungsspiele ausprobieren – mittwochs 16 bis 17 Uhr im Sportpark Ostra. Tanz-Dich-Fit ist das Motto beim „Dance-Workout“. Kursleiterin Anzhelika Spektor lädt alle – gleich welchen Alters – ein, im Schlosspark Prohlis mittwochs von 18 bis 19 Uhr in Bewegung und ins Schwitzen zu kommen. Zu lateinamerikanischen Rhythmen geht es bei „Zumba light“ rund. Dieser Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene aller Altersklassen geeignet. Immer mittwochs von 19 bis 20 Uhr im Sportpark Ostra.


Fest der Begegnung

Der Höhepunkt von „Fit im Park“ wird das „Fest der Begegnung“ am Dienstag, 13. Juni, von 17 bis 21 Uhr auf der Trainingswiese im Sportpark Ostra. 40 nominierte Athletinnen und Athleten mit ihren Trainerinnen und Trainern aus Puerto Rico treffen hier auf Dresdner Sportbegeisterte. Die Gäste weilen anlässlich der Special Olympics World Games 2023 in Dresden, da die Stadt in der Zeit vom 12. bis zum 15. Juni Host Town (Gastgeberstadt) für die Veranstaltung in Berlin ist. Begrüßt werden sie von André Hardt und den Morgenmädels von Radio Dresden, die durch das Programm führen. Es folgen ein Warm-up mit „Box-Dich-Fit“, Auftritte von Breakdancern, Rollstuhltanz, eine Swing-Show und 18.30 Uhr das Ganzkörper-Workout mit der legendären Trainerin Sarah Ries. Außerdem gibt es „Fünfkampf“ für Kinder, Softball Bowling, Boccia, Tischtennis und Hüpfburgen. Der Baseball und Softball Dresden Dukes e. V. kommt mit einem Baseballkäfig. Ebenfalls mit sportlichen Aktionen vertreten sind der Rugby Cricket Dresden e. V., der Dresden Monarchs e. V. sowie der Dresden Titans e. V. Für alle Rennbegeisterten beginnt 19 Uhr ein 6-km-Lauf, der sich später in einen Fackellauf verwandelt. Start ist auf dem Elberadweg in Höhe des Kongresszentrums. Mit dabei ist unter anderem Sachsens „First Lady“ Annett Hofmann. Beim Eintreffen der Läuferinnen und Läufer spielen die Happy Drummers und runden den Abend mit Unterhaltungsmusik ab.

Die IKK Classic unterstützt seit sieben Jahren als Hauptsponsor die Veranstaltungsreihe „Fit im Park“.


Kurse im Überblick

Rücken-Fit – gezielte Kräftigungs- und Beweglichkeitsübungen

montags 10 bis 11 Uhr, Stadtblickpark Gorbitz, Kursleitung: Heike Uhlmann, geeignet für jedermann, Matte oder Decke erforderlich

Taekwondo – koreanische Kampfsportart, die Kraft und Motorik trainiert

montags 16.30 bis 17.30 Uhr, Rothermundtpark, Kursleitung: Bodo Winkler, geeignet für alle ab acht Jahren

Piloxing – Intervalltraining mit Übungen aus Pilates und Boxen

montags 18 bis 19 Uhr, Sportpark Ostra, Kursleitung Maxi Jurk, geeignet für jedermann, Matte oder Decke erforderlich

Let’s Swing – aus einfachen Grundschritten entwickeln sich Choreografien bei beschwingter Musik

montags 18 bis 19.30 Uhr, Sportanlage Tolkewitzer Straße 61, Kursleitung: Dresden-Hepcats, geeignet für alle ab zwölf Jahren

Qi Gong – fließende Bewegungen und ruhige Atmung bringen Lebensenergie

montags, 19.15 bis 20.15 Uhr, Sportpark Ostra, Kursleitung: Heidi Klebrowski, geeignet für jedermann

Box-Dich-Fit – einfache Box-Übungen trainieren Schnelligkeit und Ausdauer

dienstags 17 bis 18 Uhr, Sportpark Ostra, Kursleitung Hans Hähnel, geeignet für alle ab zwölf Jahren

Ganzkörper-Workout – trainiert wird mit dem eigenen Körpergewicht und mit Kleingeräten die Ausdauer, Kraft, Koordination und Beweglichkeit

dienstags 18.30 bis 20 Uhr, Sportpark Ostra, Kursleitung: Sarah Ries, geeignet für jedermann, Matte oder Decke erforderlich

Yoga für Einsteiger – traditionelle Übungen aus Indien schulen Körper und Geist

dienstags 18 bis 19.30 Uhr, Stadtblickpark Gorbitz, Kursleitung: Katja Durga Lehmann und Katja Kaanchana Siemens, geeignet für jedermann, Matte oder Decke erforderlich

Qi Gong für Einsteiger – sanfte Bewegungsabläufe und Atemübungen

mittwochs 9.30 bis 10.30 Uhr, Schlosspark Prohlis, Kursleitung: Heidi Klebrowski, geeignet für jedermann

Knirpse-Fit – Bewegungsspiele, Tanzen, Toben, Singen und Lachen für Eltern mit Kindern

mittwochs 16 bis 17 Uhr, Sportpark Ostra, Kursleitung: Jasmin Pond-Gleißner, geeignet für Kinder von zwei bis vier Jahren mit Eltern

Breakletics – Mischung aus funktionalen Übungen, effektivem HIIT-Training und mitreißenden Beats

mittwochs 17.30 bis 18.30, Sportpark Ostra, Kursleitung: Jasmin Pond-Gleißner, geeignet für alle ab zwölf Jahren (egal welches Fitnesslevel), Matte erforderlich

Baseball – vermittelt Schlag- und Wurftechniken sowie das Spielen im Feld

mittwochs 18 bis 19.30 Uhr, Sportanlage Tolkewitzer Straße 61, Kursleitung: Erik Wegner, geeignet für alle ab acht Jahren

Dance-Workout – Bewegung bei motivierender Musik mit einer effektiven Choreografie

mittwochs 18 bis 19 Uhr, Schlosspark Prohlis, Kursleitung: Anzheika Spektor, geeignet für jedermann

Fitness BauchBeinePo – Kräftigungsübungen für die Problemzonen bei rhythmischen Klängen

mittwochs 19 bis 20 Uhr, Schlosspark Prohlis, Kursleitung: Anzhelika Spektor, geeignet für alle ab zwölf Jahren, Matte erforderlich

Zumba light – verbessert Koordination und bringt das Herz-Kreislaufsystem in Schwung

mittwochs 19 bis 20 Uhr, Sportpark Ostra, Kursleitung: OnariMelian-Hoepping, geeignet für jedermann

Sport für Frühaufsteher – dynamische Übungen bringen den Körper auf Trab

donnerstags 8 bis 9 Uhr, Sportpark Ostra, Kursleitung: Toni Fercho, geeignet für jedermann, Matte erforderlich

Guten-Morgen-Yoga – wohltuende Übungen für Körper und Geist

donnerstags 9 bis 10.15 Uhr, Sportpark Ostra, Kursleitung Dörte Freitag, geeignet für jedermann, Matte oder Decke erforderlich

Buggy-Fit – sanftes Training aller Muskelgruppen

donnerstags 10 bis 11 Uhr, Rothermundtpark, Kursleitung: Anne Fietkau, geeignet für Mütter mit Babys ab zehn Wochen, Matte oder Decke erforderlich

Jumping Fitness – Ausdauertraining auf dem Trampolin bei mitreißender Musik

donnerstags 17 bis 18 Uhr, Sportanlage Tolkewitzer Straße 61, Kursleitung: Effective Fitness Team, geeignet für alle ab zehn Jahren

Functional Fitness – Kurs findet am Trainingscontainer mit 25 Stationen statt. Übungen aus dem Bootcamp-Bereich möglich

donnerstags, 18 bis 19.30 Uhr, Sportanlage Tolkewitzer Straße 61, Kursleitung: Effective Fitness Team, geeignet für alle ab 16 Jahren


Weitere Informationen:

 

Landeshauptstadt Dresden

Direktorium des Oberbürgermeisters | Amt für Presse-, Öffentlichkeitsarbeit und Protokoll

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page