top of page

10.06.2023 - Dr. Voss lädt ein zum Saucenseminar und Küchenparty!


10.06.2023 - Dr. Voss lädt ein zum Saucenseminar und Küchenparty!
10.06.2023 - Dr. Voss lädt ein zum Saucenseminar und Küchenparty!

Gohrisch, 15.05.2023

Ein Saucenseminar klingt schon außergewöhnlich und man weiß, welche große Rolle eine gute Sauce bei vielen Gerichten spielt und das die Herstellung sich schon mal über zwei Tage hinziehen kann. Wir haben also nachgefragt bei Dr. Voss, was seine Beweggründe waren, dieses besondere Seminar ins Leben zu rufen.


Ein Saucenseminar, wie bist Du auf dieses Thema gekommen?

Relativ einfach – als ich Steffi kennengelernt habe, hat sie keine Saucen gemocht. Die waren ihr zu dick und zu fett. Nachdem ich sie bekoche ist sie ein großer Saucenfan geworden. Das zeigt, welchen Einfluss Saucen auf ein Gericht haben können.


Welche Saucen wirst Du den Teilnehmern vorstellen?

Saucen sind die Königsdisziplin und das Thema ist unendlich groß. Daher beginnen wir an der Basis. Wie baue ich einen guten Fond auf, wie eine Jus oder Demi-Glace. Wie gewinne ich eine gute Bratensauce, etc. Dann mehlgebundene Saucen, die auch heute noch ihren festen und wichtigen Bestandteil in der Küchenszene haben. Weiter geht es mit Emulsionen und andere Klassiker. Den Abschluss bilden die Dessertsaucen und dann gibt es noch eine „Geheimwaffe“ für alle Saucen, denen die Tiefe fehlt – mein Saucenbooster.

Was ist neu an diesem Konzept?

Die Teilnehmer lernen die Saucen und die Theorie dahinter kennen. Du weißt, dass mich neben dem Kochen auch stets die Prozesse hinter den Ergebnissen interessieren. Das möchte ich an meine Teilnehmer weitergeben. Dann dürfen Sie ihre neuen Fähigkeiten gleich in die Tat umsetzen. Bei 10 Teilnehmern bilden wir fünf Teams, jedes Team bekommt eine Aufgabe gestellt. Das Ergebnis ist dann das Menü aus fünf Gängen, das im Preis bereits enthalten ist. Ach ja, und wir haben Platz für 10 weitere Gäste, die sich das Menü schmecken lassen können. Wer diese Gäste sind, das ist komplett freigestellt. So kann sich ein Paar anmelden – jedoch nur einer möchte am Seminar teilnehmen, der andere möchte nur zum Essen kommen. Das ist allen natürlich komplett freigestellt.


Was ist Deine Aufgabe dabei?

Bei der Herstellung der Speisen bin ich der Berater in allen Fragen und helfe bei kniffligen Situationen gerne aus. Zudem sichere ich den Ablauf, erstelle mit den Teilnehmern den Arbeitsplan und so lernen die Teilnehmer gleich mit, wie wichtig „mis en place“ ist.


Was kostet der Spaß?

Für die Teilnehmer am Seminar 125 Euro, darin ist alles enthalten – auch das Essen und die Getränke. Für die Gäste berechnen wir 69 Euro für das Essen und die Getränke.


Fünf Gänge für 69 Euro – wie geht denn das?

Beim Seminar habe ich kaum Personalkosten und diesen Vorteil gebe ich gerne an meine Gäste weiter. So lernt man und genießt gleichzeitig und weitere Gäste kommen in den Genuss eines sehr leckeren Menüs.


Torsten, wir danken Dir und wünschen Dir viel Erfolg. Wer daran teilnehmen möchte, der kann seine Teilnahme über diesen Link festmachen. Aber aufpassen – die Plätze sind jeweils auf 10 Personen begrenzt:


Einladung zum Saucenseminar
.
Download • 147KB
Einladung zur Küchenparty
.
Download • 132KB
 
 

Hier geht's zu den Gewürzwelten

 

Dr. Torsten Voß, Gewürze, Essenzen, Genussmittel, Rezepte, Kochkurse, Heimatküche

eine Marke der Innosol GmbH

Cunnersdorfer Str. 17, 01824 Gohrisch

Tel.: 0170 8256303



bottom of page