Suche

Topfgucker-TV - Rezeptempfehlung



Dresden (Reick) - Willkommen bei Josef Micek im Restaurace Hurvinek mit seiner idealen Rezeptempfehlung zu tschechischem Bier!


Dieses Rezept hat es zum Kulturerbe der tschechischen Republik geschafft, laut Radio Prag. Ein typisch tschechisches Kneipenessen und die beste Grundlage für ein, zwei oder mehr Bier, so Josef Micek.

Zubereitet wird der eingelegte Camembert recht einfach. Wurzelgemüse, Zwiebeln, Pesto und ganz wichtig viel Knoblauch über den Käse geben und mit Öl übergießen. Das Besondere ist allerdings der Käse selber, eine Art Camembert. Leider gibt es diese Spezialität „Hermelin“ nur in ausgewählten Käsetheken oder direkt in Tschechien.


>> zum Video


Zutaten:

2 Hermelin Käse ( nur in Tschechien zu kaufen ) Wurzelgemüse Knoblauch Petersilie Rote Zwiebel Salz/ Pfeffer Pesto oder Kräutermischung Eingelegte Peperoni Öl ( etwas Geschmacks neutrales )


Zubereitung:

Den Hermelin in Öl einlegen, welcher vorher noch mit Pesto verfeinert wurde. Das Wurzelgemüse in feine Streifen schneiden, den geschnittenen Knoblauch und die Zwiebel drüber geben, Peperoni darüber legen und alles für 2 - 3 Tage im Kühlschrank marinieren lassen. Serviert wird der Käse mit Brot und einem kühlen Glas Tschechischem Bier Smiley! "Fertsch" wie der Sachse sagen würde.


Arbeitszeit: ca. 10 Min.  /Schwierigkeitsgrad: niedrig / Brennwert 100 g: o.A.

Restaurace Hurvinek 01237 Dresden Winterbergstrasse 68 Telefon: +49 (0)351-25858577 Webseite: http://www.restaurant-hurvinek.de

Einfach besser informiert, mit der Lust auf Dresden - App, QR-Code scannen oder gratis download in deinem Store.

Restaurace Hurvinek
Topfgucker-TV
Was ist los in Dresden
Restaurant Dresden
Wohin in Dresden



MapsGuide Projektmanagement 01277 Dresden, Jüngststraße 13 Tel. (49) 351 312 588 21

Mail: kontakt@mapsguide-projektmanagement.de

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
  • RSS - Feed

© 2016 by LUST AUF DRESDEN. Created by MapsGuide Projektmanagement

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • RSS
  • Topfgucker-TV