top of page

L'arte del Gusto - Drei echte Italiener verführen kulinarisch am Markt in Meißen!

Aktualisiert: 19. Jan. 2023


Vater Stefano und Sohn Lorenzo Muoio
Vater Stefano und Sohn Lorenzo Muoio

Meißen, 20.11.2022

Alle drei sind echte Italiener und darauf legen sie auch großen Wert, denn was im Meissner Restaurant L'arte del Gusto auf den Teller kommt, stammt aus unserer Heimatstadt Mailand in der Lombadei, so Stefano, der Vater von Lorenzo und Fabrizio.


Während Papa die Gäste im Service betreut, bereiten Lorenzo und Fabrizio die Speisen zu, wobei Fabrizio der Spezialist für die original neapolitanischen Pizzen ist.

Fabrizio Muoio der Pizzaspezialist
Fabrizio Muoio der Pizzaspezialist

Vater und beide Söhne sind 2018 nach Deutschland gekommen und haben hier in Meißen am Markt Nr. 5 den perfekten Platz gefunden, um ihre feine lombardische Küche zu präsentieren.

Im September 2019 sind wir gestartet und bereits im Frühjahr 2020 gab es mit dem ersten Lockdown die erste große Herausforderung für unser Restaurant, denn nichts ist schlimmer, als gleich wieder schließen zu müssen.

Wie die Entwicklung weiter ging, weiß jeder und ganz bestimmt sind dies die schlechtesten Voraussetzungen, um ein Unternehmen erfolgreich zu platzieren.

Wir sind jedoch stolz auf uns, haben diese Hürden im Team gemeinsam gemeistert und freuen uns jeden Tag, bekannte Gesichter und neue Gäste begrüßen zu können.

Es hat sich wohl schon herumgesprochen, dass es hier bei uns feine italienische Küche gibt und das auch zu bezahlbaren Preisen.

Während andere ihre Preise ständig erhöht haben, sind wir teilweise sogar nach unten gegangen und tragen damit auch der Gesamtsituation Rechnung, denn so locker sitzt das Geld in der Meissner Region nicht und wir wollen unbedingt das lokale Publikum erreichen, vom Tourismus allein kann in diesen Zeiten niemand wirklich planbar leben.

Jetzt aktuell, wo die Preise für Lebensmittel, Energie und Personal nach oben schießen, ist es für uns umso wichtiger, dass wir scharf kalkulieren, um unter allen Umständen faire und machbare Speise- und Getränkeangebote zu unterbreiten, ohne den Genuss zu vernachlässigen.


Ein Blick in die aktuelle Speisekarte widerspiegelt diese Philosophie. Antipasti ab 6,90 €, Pasta-Gerichte ab 12,50 €, die Schweinelende für 13,90 € und Pizzen ab 9,50 € und auch die Desserts um das besondere Tiramisu, sind bereits ab 4,50€ zu haben.

Preise die mich doch auch skeptisch machen, denn gute Produkte kosten einfach ihren Preis.


Also lasse ich mich auf eine Empfehlung ein und probiere die Lasagne mit Béchamelsoße.

Das Ergebnis überzeugt rundum. Sowohl optisch wie auch geschmacklich ein Genuss. Fein geschichtet und in Verbindung mit der Bolognese-Sauce wirklich lecker. Dazu Acqua Morelli, ich mag dieses Mineralwasser, welches sich durch seinen besonders niedrigen Mineraliengehalt auszeichnet.

Für die Weihnachtszeit haben wir ein besonderes Weihnachts-Menü vorbereitet, gern kann schon jetzt reserviert werden, so Lorenzo.

Im Restaurant gibt es 30 Plätze und da ist es sinnvoll, rechtzeitig zu reservieren.

Auf der großen Terrasse direkt auf dem Markt wird derzeit der Weihnachtsmarkt aufgebaut und auch wir schenken Glühwein to go aus. Die Terrasse selbst hat 60 Plätze und wird je nach Witterung von März bis Oktober von uns bewirtschaftet.

Da wir beide noch nicht perfekt Deutsch sprechen, haben wir mit Jerbis eine große Unterstützung, wenn es um die fehlerfreie Kommunikation mit unseren Gästen geht. Jerbis spricht neben Italienisch auch Spanisch, Englisch auch fließend Deutsch, dass hilft uns sehr.

Der junge Mann und Halbitaliener hilft bei unserem Interview und gibt sich auch sonst als wahres Multitalent, da spürt man die Routine und gastronomische Erfahrung.

Wir haben selbst in Italien lange Zeit in der Gastronomie gearbeitet, so Stefano und das Istitoto De Filippi besucht, ein Ausbildungszentrum, welches großen Wert darauf legt, eine hervorragende berufliche Ausbildung zu erlangen.


Die italienische Küche - Eine jahrhundertealte Tradition!

Kommen Sie zu uns und genießen Sie feine italienische Küche vom Chef zubereitet, heißt es auf der Website. Uns hat es geschmeckt und wir wünschen der Familie Muoio weiterhin viel Erfolg und für die Zukunft Planungssicherheit in jeder Hinsicht.


Ein Beitrag von Dirk Andersch

(Redaktion Lust auf Dresden)

 

Restaurant L'arte del Gusto, Italienische Küche

Markt 5, 01662 Meißen Telefon: 03521 4593687

https://lartedelgusto.de/italian-cuisine/


Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page