top of page

Genuss am Elbufer in Laubegast

Aktualisiert: 21. Mai


Jens Pietzonka am neuen Ausschank
Jens Pietzonka am neuen Ausschank

Dresden, 18.05.2024 (Laubegast)

Die beliebte Elbzentrale Weinbar von Jens Pietzonka (51) befindet sich seit letztem Jahr in Dresden Laubegast. Früher war die Außenstelle der Weinzentrale immer montags bis freitags ab 15 Uhr an der Albertbrücke stationiert. Markantes Erkennungszeichen der mobilen Weinbar war ein ausgemusterter Feuerwehrwagen mit eingebauter Kühltruhe und Markise.

Ausgeschenkt wurden wie in der Weinzentrale viele Weine als offene Weine.

Bisheriger Standort an der Albertbrücke
Bisheriger Standort an der Albertbrücke

„Richtig planen konnten wir allerdings an diesem Standort nicht“, so der sympathische Sommelier, den ich gestern Abend am neuen Standort besucht habe.

„Um so mehr freuen wir uns, dass wir hier in der Laubegaster Schiffswerft bereits im letzten Jahr einen neuen Standort mit dieser einmaligen Nähe zur Elbe gefunden haben“. „Das Grundstück mit der weitläufigen Wiese, welches wir hier nutzen können, reicht bis an das Flussufer und bietet uns ausreichend Platz zur Entfaltung“. Auch das Feuerwehrfahrzeug hat bereits einen Platz gefunden und begrüßt die ankommenden Gäste von weithin sichtbar.

Weithin sichtbar, die alte mobile Elbzentrale
Weithin sichtbar, die alte mobile Elbzentrale

„Es gibt neue Pläne, was hier noch alles möglich sein wird“, so Jens, der in diesem jahr am 30. April in die neue Saison gestartet ist. „Die alte Hütte haben wir 2023 saniert und zum Ausschank umgebaut“. „Früher war hier ein Abstellplatz, der völlig verwahrlost war“. Gleich nebenan gibt es ein altes Steinhaus, vor dem ein DJ seine Musikanlage aufgebaut hat und für chillige Klänge an diesem Abend sorgt. „Auch hier kann ich mir einen weiteren Ausbau vorstellen“. „Auf der großen Terrasse könnten dann zusätzlich besondere Planen, die wie große Segel wirken, angebracht werden und Platz für Tische und Stühle zum Speisen schaffen“.


Auf der Wiese gibt es Liegestühle und Strandkörbe zum gemütlichen Verweilen. Ein perfekter Ort am Abend im Sommer auch zu tanzen, zu grillen und neben den köstlichen Weinen auch Bier und Cocktails auszuschenken. Aktuell werden bis zu 20 Weine ausgeschenkt, das 0,2-Liter Glas kostet ab sechs Euro.

„Wir haben viel vor und die nächsten Projekte sind schon in Planung“. „Alles Schritt für Schritt und für diese Saison ganz sicher noch so einiges mehr, lass Dich überraschen“.

Für uns ist Jens ein GenussPartner, der für garantierten erstklassigen Genuss steht. Etliche Preise und Auszeichnungen stehen dafür und natürlich die Anerkennung seiner Gäste und Kollegen.


Aktuelle Öffnungszeiten bei schönem Wetter:

Donnerstag und Freitag 18–22:00 Uhr | Samstag 16–22:00 Uhr

Sonntags und Feiertage 14:00-19:00


Tipp: Am 25.05.2024 kommt Moritz Schlieb zur DJ Night, Beginn 18 Uhr.


Erreichbarkeit:

Am besten erreicht man die Elbzentrale am besten aus Richtung Leuben und Kleinzschachwitz.

Seit Mitte März laufen die Bauarbeiten am Verkehrszug Wehlener Straße/Alttolkewitz/Österreicher Straße zwischen Schlömilchstraße und Leubener Straße. Statt die ausgeschilderte Umleitungsstrecke über die Salzburger Straße zu nutzen, sind in der Folge viele Verkehrsteilnehmer über die Donathstraße gefahren. Dies führte zu großen Verkehrsmengen vor der dort gelegenen Grundschule, zu Beschwerden von Anwohnern auf der dafür nicht ausgebauten Wohnstraße und zu gefährlichen Situationen im Kreuzungsbereich Donathstraße – Steirische Straße.


Deshalb wurde die Verkehrsführung am 18. April 2024 geändert. Seitdem ist die Ausfahrt von der Donathstraße in die Steirische Straße nicht mehr zulässig. Die Neuregelung als partielle Einbahnstraße mit einer Fahrbahnverengung der Donathstraße nördlich der Steirischen Straße führt dazu, dass der Umleitungsverkehr über die ausgewiesene und dafür ertüchtigte Umleitungsstrecke (stadteinwärts: Troppauer Straße – Salzburger Straße – Steirische Straße) geführt und Schleichverkehr vermieden wird.

(Quelle: dresden.de)                                 ⁠⁠


Ein Beitrag von Dirk Andersch

(Redaktion Lust auf Dresden)

 

Elbzentrale, Schiffswerft Laubegast Österreicher Straße 95, 01279 Dresden

Tel. +49 178 6048718

Opmerkingen

Beoordeeld met 0 uit 5 sterren.
Nog geen beoordelingen

Voeg een beoordeling toe
bottom of page