top of page

Kochloft - Mehr als nur eine Eventkochschule

Aktualisiert: 13. März


Kochloft Gastgeber Alexander Nagler
Kochloft Gastgeber Alexander Nagler

Freital, 07.03.2024

Das Kochloft feiert in drei Jahren sein zwanzigjähriges Bestehen. Damals (2007) starteten drei Jungunternehmer im Industriegelände der Albertstadt ihr Projekt, gemeinsam mit Gruppen von 15 bis 120 Personen zu kochen. Später wurde an der Nossener Brücke im Drei-Brücken-Haus ein zweiter Standort eröffnet.

Heute befindet sich das Kochloft in Freital an der Coschützer Straße 20 im Stadtteil Potschappel in einem ehemaligen Eislager, wo vor über einhundert Jahren Eisblöcke für die Felsenkellerbrauerei hergestellt wurden.

Alexander Nagler (33) betreibt in seiner Funktion als Gastgeber und Küchenchef, gemeinsam mit seinem Cousin das Kochloft.

Ich habe Alexander gestern Mittag besucht und mich von seiner Leidenschaft fürs Kochen unmittelbar anstecken lassen. Alexander lebt und liebt, was er tut, authentisch, ehrlich und direkt und das kommt auch bei seinen Gästen gut an.

„Wir sind sehr gut ausgebucht, ohne dass wir selbst groß werben müssen“, so Alexander. „Die Leute kommen zu uns, haben riesigen Spaß in unserer großen Küche und sagen es einfach weiter“. „Etwa 50 % sind Wiederholungstäter, die Anderen kommen über direkte oder Drittempfehlungen zu uns, was kann es besseres geben“!

„Natürlich erfüllt mich das auch mit stolz, wenn du spürst, dass die Gäste deinetwegen kommen und in dieser besonderen Umgebung Bock auf gemeinsames Kochen und Essen haben“.


Alexander hat seine Kochlehre bei keinem geringeren als Mario Pattis, Ostdeutschlands ersten Sternekoch, absolviert. Sein ehemaliger Lehrmeister ist heute Chef de Cuisine im e-Vitrum der Gläsernen Manufaktur in Dresden. Nach der Lehre ging es auf Wanderschaft nach Österreich, später zurück auf Schloss Wackerbarth, danach zu den beiden Restaurants der Golfplätze Ullersdorf und Possendorf, die heute in Pacht der Zweiten Heimat und dem Restaurant Ferdinand betrieben werden.


„Meinen Ehrgeiz, meine Motivation, Ziele zu erreichen, habe ich mir in meiner Jugend als Spieler bei den Dresdner Monarchs angeeignet“. „American Football ist eine Sportart, bei der du Kampfgeist, Mut, Kraft und einen starken Willen haben musst“. „Das hat mir für den Start in die Selbstständigkeit unheimlich geholfen und ich bin froh, mich genau so entschieden zu haben“.


Während wir im Gespräch sind, bereitet Alexander das Essen für zwei Handwerker zu, die gerade vor Ort sind. Grüner Kaiserschmarrn mit Bärlauch, dazu zwei Fleischvarianten vom Rind auf Heu gelagert, noch etwas Salz und fertig. „Probiere das Fleisch und den Kaiserschmarrn“! „Und, was sagst du“? Das Fleisch hat tatsächlich eine Note von Heu, perfekt gegart und der Kaiserschmarrn schon farblich ein Hingucker, alles sehr lecker. Später sitzen die beiden Monteure mit an unserem Tisch, sind erstaunt über das Farbenspiel und begeistert von diesem besonderen Mittagsmenü.

„Du musst dir gute Leute warm halten und mit dem besten versorgen“, Alexander lacht, aber da ist natürlich was dran.



Alexander liebt die Deutsche Küche und setzt sich für deren Erhalt in besonderer Weise ein.

„Ich zeige den Leuten, wie man die gute alte Deutsche Küche heute modern interpretieren kann, ohne auf Altbewährtes zu verzichten“. Er erzählt mir, wie er aus einem weißen Spargel, Schokoladenmousse mit kandierten Rhabarber und Bärlauch Crumble, ein Dessert kreiert.

Sein sächsisches Sushi ist eine mit Leberwurst gefüllte Kartoffelmasse, ähnlich einer Gnocchi - oder Kartoffelkloßmasse. Das Ganze danach gegart und serviert mit einem Wildkräutersalat, Senfgurkengel und Kräuterquark.


Für alle, die Lust auf gemeinsames Kochen haben, empfiehlt sich das Kochloft mit ganz unterschiedlichen Kursen. Vom BBQ- & Grillkurs über mediterrane Küche, der Heimatliebe hin zur Cross Over-, karibischer oder orientalische Küche, das Angebot ist groß und auch für Pärchen gibt es passende Angebote.

„Schwer angesagt sind unsere Wildkochkurse und unsere Themenkurse wie z.B. Fleisch perfekt braten oder jetzt zur kommenden Spargelzeit Menüs von der Vorspeise bis zum Dessert“.


Über die aktuellen Kurse und Termine informierst du dich am besten direkt auf der Website.

Auch Kochevents lassen sich im Kochloft durchführen. Für jeden Anlass gibt es ein individuelles, auf deine Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot. Hier kannst du direkt anfragen.

Last but not least bietet das Kochloft auch Catering für Firmenfeiern, Hochzeiten, Jugendweihen, Schulanfänge oder Gartenpartys inklusive Cateringequipment, Geschirr, Besteck, Gläser und Kaffeegeschirr. Optional mit Anlieferung oder mit Abholung.


Es gibt also eine Reihe guter Gründe, das Kochloft zu besuchen und die familiäre Stimmung mit Alexander live zu erleben.


Ein Beitrag von Dirk Andersch

(Redaktion Lust auf Dresden)


Alexander in seinem Element
Alexander in seinem Element

Alexanders Motto: "Cuisine obline" - Verpflichtet zum edlen Handeln
Alexanders Motto: "Cuisine obline" - Verpflichtet zum edlen Handeln

 

Kochloft, ein Unternehmen der DBR Dresdner Beratungs- und Realisierungs- Unternehmensgesellschaft (haftungsbeschränkt)

Coschützer Straße 20, 01705 Freital

Tel: 0172 30 555 31


Kochloft - Mehr als nur eine Eventkochschule


1 Comment

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
Foon
Foon
Apr 04
Rated 5 out of 5 stars.

Gutes Essen, Informativ und gut moderiert

Like
bottom of page